Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

JuliusEdison


Free Mitglied, Dresden

es regnet

Wenn es regnet ist plötzlich alles grau. Und auf einmal verstecken sich die Menschen unter Schirmen oder Jacken um dem "Ekel" der Natur zu entkommen.

Kommentare 1

  • boerre27 27. Juni 2011, 22:04

    Och, wenn es schöne Schirme sind, ist das ja okay. Aber meistens sind Schirme langweilig, denn die anderen läßt man meistens irgendwo stehen : - (. Klasse Fotoidee und originell umgesetzt, trotzdem bleibt zu hoffen, daß wir das Bild - Schirme und so - erst mal nicht sehen müssen.

    Einen guten Wochenstart - boerre27

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 245
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv Unknown (A0 48 2A 5C 24 30 4B 0E)
Blende 4
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 62.0 mm
ISO 200