Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Es krachen die Geweihe gegeneinander

Bei diesem Aufeinanderkrachen der Geweihe, das man deutlich hören kann, beobachte ich zum ersten Mal, dass die Hirsche im rechten Winkel zueinander stehen, während sie sonst immer frontal aufeinenader losgehen.

Allen Freunden und Besuchern wünsche ich einen schönen Restsonntag.

Kommentare 12

  • Gajus 23. Oktober 2013, 18:04

    Da hört man´s förmlich forkeln!
    Großartig im Bild festgehalten.
    LG Gajus
  • Willy Brüchle 18. Oktober 2013, 15:09

    +++. MfG, w.b.
  • Karl Zachmann 15. Oktober 2013, 18:11

    Da ist aber richtig was los.
    Tolle Naturszenen hast Du wieder mit der Kamera für uns eingefangen.
    Klasse!!!

    LG Karl
  • Brüke 15. Oktober 2013, 17:39

    Wunderbar hast Du die Ansammlung in das Bild gesetzt.
    Das nenne ich Fotosafari vom Feinsten.
    Gruß von Klaus
  • smokeonthewater 15. Oktober 2013, 17:20

    Sehr beeindruckend. So was möchte ich in freier Wildbahn auch mal erleben. Den Damen scheint's egal zu sein, was die Herren für eine Imponier-Show abziehen. :-)
    LG Dieter
  • Ursula Sp 14. Oktober 2013, 21:44

    Wow eine solche Scene fotografieren
    zu können ist schon Glückssache !!
    sehr schön und eindrücklich Deine
    Aufnahmen von der Brunft !!!
    LG Ursula
  • Mungen E. 14. Oktober 2013, 18:56

    Toll, auf ein derartigen Moment habe ich vergeblich gewartet. Du hast ihn toll getroffen. LG Erwin
  • Wolfgang Linnartz 14. Oktober 2013, 15:19

    Dieses Bild Deiner aktuell eingestellten Fotos beeindruckt mich am meisten. Während sich die zwei Akteure einen kraftvollen Kampf liefern, scheint der Rest des Rudels kein Interesse daran zu haben. Wahrscheinlich hast Du die Kontrahenten erwischt, als sie versucht haben sich wegzuschieben. Jedenfalls ist das Bild sehr beeindruckend.

    Dir und Ute eine schöne Woche.

    LG

    Wolfgang
  • Ursin Wieneke sen. 13. Oktober 2013, 21:56

    Hallo,
    hier, geht es zur Sache. Immer eine tolle Situation.
    Herzliche Grüße Ursin Wieneke
  • Bergjäger 13. Oktober 2013, 15:34

    Einfach fantastisch wie du diese Szenerie festhalten konntest!!
    Dir auch einen schönen Restsonntag und eine schöne neue Woche.
    LG Bergjäger
  • Brigitte Hoffmann 13. Oktober 2013, 14:57

    ....und die Kühe wenden sich mit Grausen....
    Hallo Andreas, deine "Hirschserie" ist Klasse.
    Wir haben die Hirsche in Dreiborn auch gesehen - allerdings in einer weiteren Entfernung.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag.
    Brigitte
  • barbara hetterich 13. Oktober 2013, 13:40

    Huch, hier ist noch eins von Dir. Den Knall höre ich bis hierher. Und Du hast ganz ruhig dagesessen und diesen Kampf für Dich und uns festgehalten.
    Danke dafür.
    lg barbara