Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Peter Hein


Free Mitglied, Buchholz/Nordheide

es ist zwar eine ziemliche Arbeit,

die Krause Glucke (Sparassis crispa) zu reinigen, aber der Genuss entschädigt für diese Mühe.
3.10.2009 [40D - 90mm - 1" - f/13 - ISO 100 - Polfilter - Milchkarton]

Kommentare 12

  • Robert Hatheier 4. Oktober 2009, 20:28

    Die sieht mindestens so gut aus wie sie schmeckt!
    Schönes Bild mit ansprechender Wirkung...
    Lg Robert
  • -ansichtssache- 4. Oktober 2009, 15:10

    Kann ich mir gut vorstellen, dass das Reinigen eine fummelige Angelegenheit ist. Aber als Fotomotiv zeigt dieser extravagante Pilz einiges her. Ist sicher auch nicht so einfach, ihn gut ausgeleuchtet abzulichten. Dir ist das natürlich super gelungen......wie immer ;-))
    lg Danny
  • Holger Bürgel 4. Oktober 2009, 14:04

    Ein wunderschönes Fotomodell.

    LG Holger
  • Hartmut Bethke 4. Oktober 2009, 10:37

    Hallo Hans-Peter,
    ein vortreffliches Bild einer vortrefflichen Glucke. Sie ist fotogen und Du hast sie wirklich sehr schön ins Bild gesetzt. Farben, Licht und Schärfe gefallen mir sehr gut.
    LG Hartmut
  • Gunnar Krebs 4. Oktober 2009, 10:25

    mit dir würd ich gern mal auf pilzsuche gehen. wieder ein tolles foto. einfach schön.

    lg gunnar
  • Gerhard Kupfner 3. Oktober 2009, 23:01

    Leider hatte ich noch nicht das Glück.
    Herrliche Aufnahme.
    LG
    Gerhard
  • Dieter Craasmann 3. Oktober 2009, 19:10

    Ein sehr schönes Exemplar, wunderbare Aufnahme.
    Ich könnte Dir auch noch eine zuschicken,
    ist mir heute auch im Wald begegnet. Da ich sie aber
    nicht esse, steht sie immer noch dort. :--}}
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Burkhard Wysekal 3. Oktober 2009, 17:39

    Ich hatte heute nach 4 Std. Sucherei eine völlig vertrocknete Glucke gefunden. So trostlos hatte ich die Pilzwelt noch nicht erlebt.Deine ist nicht sehr groß , aber knackig....
    Das bischen Dreck muß man Aushalten..hi, hi.
    Fein aufgenommen, den Schnorplich....:-)).
    LG, Burkhard
  • Anita Jarzombek 3. Oktober 2009, 17:36

    Das ist wirklich ein toller Fund! Die sieht man bei uns kaum noch. Ein sehr guter Speisepilz. Hast ihn wieder bestens abgelichtet!
    Gruß Anita
  • Morgain Le Fey 3. Oktober 2009, 16:56

    Sehr lecker - auch das Bild. ;-))

    Gruß Andreas
  • Wolfgang Freisler 3. Oktober 2009, 16:49

    Genau, da lohnt sich die Arbeit.
    Sieht prima aus, deine dreieckige Glucke. Die Schärfe ist hervorragend und sie kommt sehr plastisch rüber. Ausgezeichnet !
    VG
    Wolfgang
  • Marco Pagel 3. Oktober 2009, 16:42

    Ich beschränke mich auf den Betrachtergenuss, der bei dieser Schärfe und Freistellung sowie diesen Farben auch nicht ohne ist.

    grMP