Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Es ist wieder friedlich geworden auf der Waldwiese

Der Platzhirsch ruht friedlich mit den Beihirschen und dem Kahlwild auf der Waldwiese. Die Brunft ist endgültig vorbei. Ruhe und Frieden sind wieder eingekehrt.

Wegen der großen Entfernung (ca. 300 m ) ebenfalls mithilfe der Digiskopie fotografiert. Also Zeiss Spektiv mit 20x Okular und Sony W 17 mit 3 x Zoom.

Kommentare 4

  • diesunddas 23. Oktober 2009, 16:58

    ach ja, Rehe hätte ich auch mal wieder gerne bei mir, aber seit dem Autobahnumbau hat sich auch die Natur geändert , zumindest das Verhalten der Rehe.
    sehr schön - gruß Vilja
  • A. Lötscher -Bergjäger- 22. Oktober 2009, 16:46

    Wie ich schon mehrmals vermerkt habe, sowas ist bei uns bei Tageslicht leider nicht zu sehen. Darum freuen mich deine Bilder ganz besonders.
    LG Bergjäger
  • Zwecke 22. Oktober 2009, 11:49

    hier fällt mir doch die unschärfe um den rand auf.
    in bildmitte ist eine bestechende schärfe, lässt sich die nicht ausschneiden ?
    lg horst
  • B. Walker 22. Oktober 2009, 5:10

    Beeindruckend, Deine Bilder und Informationen zu den Hirschen, auch, dass mit einem Digiskop so gute Fotos wie dieses hier erstellt werden können!
    LG Bernhard