Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Widmann


Free Mitglied, Bruckmühl

Es ist nicht alles Gold was glänzt...

er trägt nur einen "goldigen" Namen der Goldmistpilz - Bolbitius vitellinus.
Nachdem bei uns im Landkreis Rosenheim die letzten 10 Tage öfter mal heftige Regenschauer, teilweise sogar Starkregen zu verzeichnen waren, gibt es doch langsam einiges zu sehen. Seit Jahren bin ich hinter diesen schlichten "Allerweltspilzen" her. Meist kam ich zu spät, oder sie blieben aus. Endlich !!!!

Kommentare 14

  • Robert Hatheier 3. Juni 2012, 20:31

    Gratuliere zu diesem Bild, Peter. Der Wert des Fundes übersteigt sicherlich die meisterhaft gestaltete Aufnahme. Deine Bilder glänzen durch eine überdurchschnittliche gute Bildqualität.

    LG Robert
  • Josef Schmidbauer 2. Juni 2012, 16:17

    Hallo Peter;
    schaut klasse aus - einwandfreie Arbeit !
    Grüße Sepp
  • Maria J. 1. Juni 2012, 11:06

    Glückwunsch zum Goldfund!
    Manchmal findet man eben auch Kostbarkeiten im Misthaufen ... ;-)
    Auch die Aufnahme ist sehr schön ...
    sogar mit Wassertröpfchen ... :-)
    LG Maria
  • Uli Esch 1. Juni 2012, 9:01

    Allerweltspilze? Ich hatte auch noch nicht das Vergnügen mit ihnen und beneide Dich um den Fund :-)
    Sehr fein!

    LG
    Uli
  • Moonshroom 1. Juni 2012, 7:12

    Moin Peter, es freut mich, dass es noch den einen oder anderen Allerweltspilz gibt, den du noch nicht gefunden hast... ;)))
    Über diesen Erstfund freue ich mich für dich aber natürlich auch, Glückwunsch! :))
    Das Stack ist erstklassig gelungen, und ansonsten gefällt mir das Bild auch sehr gut! :)
    VG --- Bernd
  • mag ich 31. Mai 2012, 21:42

    und auch gleich eine super aufnahme im kasten. glückwunsch.
    ich hatte zwar schon früher das vergnügen sie zu finden, war aber weniger erfolgreich beim ablichten.
  • Beat Bütikofer 31. Mai 2012, 21:39

    Kaum zu glauben dass du dem seit Jahren nachjagen musstest und zeigt wie unterschiedlich die Pilzfloren je nach Gegend sind. Hier habe ich ihn sicher jedes Jahr mal irgendwo gefunden. So im Jugendstadium wie auf deinem Bild geben sie die beste Figur ab. Tadelloses Bild, finde gar keine Diskussionspunkte.
    LG Beat
  • Werner Weg 31. Mai 2012, 20:22

    da gratuliere ich Dir herzlich zu dem lang ersehnten Wunsch dieses doch sehr ansehnliches Exemplar endlich mal festzuhalten.
    Und...mal wieder ein Bild der Spitzenklasse.

    Gruß
    Werner
  • Gerdchen Sch. 31. Mai 2012, 19:54

    die waren Anfang Mai bei uns stark vertreten.
    so klein und jung sind sie am schönsten.
    die Wassertröpfchen sind ein sehr hübscher Schmuck dazu.
    letztens hat jemand berichtet, sie gegessen zu haben ;-)
    LG Gerd
  • Burkhard Wysekal 31. Mai 2012, 19:26

    Bei einem ordentlichen Schauer sind Tintlinge und Goldmistpilze schnell zur Stelle. Da bist Du im rechten Moment aufgetaucht.
    Mit einem tadellosen Bild wurdest Du belohnt......aber auch ehrlich verdient. Freu mich mit Dir.....:-)).
    LG, Burkhard
  • Wolfgang Zeiselmair 31. Mai 2012, 19:20

    So schön nass die Schirmchen und dennoch keine störenden Reflexionen. Ganz fein gemacht
    Servus
    Wolfgang
  • fotomikke 31. Mai 2012, 19:19

    Ganz tolles Foto! Gratuliere Dir!
    Gruß
    Michael
  • Conny Wermke 31. Mai 2012, 19:13

    Da kannst Du Dich freuen zu dem Fund..wunderschön mit dem Tropfen als Beigabe.
    Bei uns ist es leider absolut trocken, da wächst nichts Pilziges im Wald mehr

    LG Conny
  • Hartmut Bethke 31. Mai 2012, 19:12

    Das freut mich für Dich, Peter. Du hast Dir auch besondere Mühe gegeben, sie uns zu zeigen. Ein herausragendes Bild wie ich finde. Farben, Schärfe und Gestaltung sind fabelhaft!
    Nach wochenlanger Trockenheit hat es heute bei uns einen herrlichen Sommerplatzregen gegeben. Ich war gerade dabei, Schmetterlinge zu fotografieren ... :-)
    LG Hartmut