Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Es grünt schon überall ...!

Kleiner Nachtrag:

Dies ist ein Foto – keine Montage!!
Ich habe es lediglich entfärbt und an den Farbreglern gedreht.

Ein kleiner Kanal ist ausgebaggert worden
und an seinem Ufer steckten viele große Muscheln im Morast.
Aber nur in dieser wuchs ein Pflänzchen
(Fünffingerkraut oder auch Giersch genannt)..
Der Frühling hat es dort hineingesteckt ...!

Kommentare 22

  • Sandelholz 14. April 2014, 18:15

    Ein Kleinod der Natur, hat auf wundersame Weise
    sein Treibhaus in einer Muschel gefunden.
    Berührende Entdeckung und feinst präsentiert!
    LG Angelika
  • Brigitte Specht 9. April 2014, 10:05

    ...wo sieht man schon so etwas Seltenes....?
    Bei DIR natürlich!
    Wunderschönes hat hier die Natur wieder gezaubert!
    L.G.und eine schöne Restwoche wünscht Dir Brigitte!
  • A. Deichvoigt 6. April 2014, 20:46

    Hammer. Das ist ja wirklich eine gelungene Aufnahme mit schöner Tonung.

    lg AD
  • Rainer und Antje 4. April 2014, 19:04

    Klasse! Ich hatte zunächst an einen Aprilscherz gedacht - aber echt ist noch viel besser!
    L.G. Antje
  • Burkhard Wysekal 4. April 2014, 13:01

    Und eine "angestaubte" Perle ruht zu Füßen des Giersch.Wahrlich eine tolle Behausung und exzellent aufgenommen......:-).

    LG, Burkhard
  • GoPicturesBerlin 3. April 2014, 21:54

    Haste mal wieder genau hingeguckt und dieses außergewöhliche Motiv gefunden. Gut gemacht, LG.Volker
  • Thomas Plag 3. April 2014, 14:02

    Leben erwacht in dieser gelungenen Komposition !
    LG Thomas
  • kgb51 2. April 2014, 22:26

    Giersch kennt keine Grenzen. Das ist schon ein besonderes Foto. Mir gefällt es außerordentlich. Die Bearbeitung ergänzt sehr gut.
    LG Karl
  • W.H. Baumann 2. April 2014, 21:53

    Eine absolut tolle Aufnahme/Bearbeitung, Maria. Wie Du das nur wieder so hingezaubert hast! S/W-Farbe- Kombinationen sind von Haus aus ein Hingucker. Diese ist es im Besonderen.
    VG Werner
  • jeverman 2. April 2014, 19:12

    Das hast Du wirklich perfekt hingezaubert.
    Voller Leben und Symbolkraft.
    Seeeeehr stark!

    LG Andreas
  • miniformat65 2. April 2014, 18:04

    Über solch einen Fund hätte ich mich auch direkt mit der Kamera hergemacht. Einfach herrlich diese Aufnahme und klasse die Idee mit der Farbgestaltung.
    Lg Moni
  • Andreas Wellnitz 2. April 2014, 16:15

    Gut beobachtet,gefällt,lg.Andreas!
  • Philomena Hammer 2. April 2014, 11:31

    eine sehr besondere Aufnahme, mein Glückwunsch dazu.
    LG
  • Maren Arndt 2. April 2014, 9:21

    Das sieht schön aus ..

    Und wenn man die Natur machen läßt, sie nimmt sich alles wieder zurück. Nur was ausgestorben ist, ist für immer verloren ..
    Lg
    MAren
  • Maria J. 2. April 2014, 9:19

    @ Dietmar,
    @ Peter
    @ Jürgen
    und andere ...
    Ich habe oben für euch eine kleine Info nachgereicht!!
    Mit bestem Dank und vielen Grüßen!!
    Maria
  • Ernst Seifert 2. April 2014, 9:15

    Man sieht, es bedarf keiner Rosen, Tulpen, Narzissen und sonstiger Blüten. Schon ein einfaches Giersch(?)blatt, nur recht ins Licht und in eine abgestorbene Muschel gesetzt macht einen blendenden Eindruck und symbolisiert ebenso den jetzt mächtig voranschreitenden Frühling.
    Dein schlichtes aber sehr gut gestaltetes Bild wirkt besser als tausend Rosen. Faszinierend, wie Du aus dem abgestorbenen grauen Unterholz diese farbige "Blüte" herauswachsen läßt.
    VG Ernst
  • Dr.D.Schaps 2. April 2014, 9:04

    Eine schöne Bildbearbeitung
    LG
    Detlev
  • tiedau-fotos 2. April 2014, 8:44

    Intessante Arbeit - kommt aber sehr gut rüber
    lieben Gruß Uli + Elke
  • P.J. Scherer 2. April 2014, 8:24

    Eine sehr sensible Komposition, die sich dem Betrachter zwar auf den ersten Blick öffnet, ihn aber dennoch rätseln lässt, wie weit die Fotografin bei dem Muschel-Arrangement in der Inszenierung gegangen ist. Sehr schön!
    Beste Grüße, Peter
  • Dietmar Stegmann 1. April 2014, 23:40

    Da hattest Du eine tolle Composingidee. Prima Umsetzung.
    LG Dietmar
  • Fotofan9 1. April 2014, 23:20

    Sehr schön hast Du das entdeckt und ein super Macro draus gemacht. Eine faszinierende Aufnahme. Etwas ganz Besonderes und ein echter Hingucker. LG Harald
  • Klaus Kieslich 1. April 2014, 22:54

    Selbst in ner Muschel :-)
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Blümchen
Klicks 178
Veröffentlicht
Lizenz