Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Es gibt sie noch - die Letzte?", Dorfgastein, 13.11.2010

"Es gibt sie noch - die Letzte?", Dorfgastein, 13.11.2010

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

"Es gibt sie noch - die Letzte?", Dorfgastein, 13.11.2010

.. es ist wie immer, bei ihrem Erscheinen, habe ich das Schachbrett-Design für "abartig" gehalten und lieber die 1044.2 im sogenannten Valouresk-Design abgelichtet. Später als die Schachbrett-1044 an einer Hand abzuzählen waren, nämlich 1044092, 1044117 als Vertreter von Umlackierungen infolge Unfallausbesserungen und 1044201, 1044202 und 1044203 als Voraus-Nachbauten der neuen Unterreihe 1044.2, habe ich dieses Design, wie so mancher von Euch schätzen gelernt. Gerade mit herbstlichem Flair in sonnendurchstrahlten Waldabschnitten wirkte das ganze doch sehr harmonisch.
Die 1044201 bis 1044203 als nun 1144201 bis 1044203 haben schon lange ihr Schachbrett-Design verloren - die Wortmarke-Schachbrett 1044117 dürfte es in dieser Ausführung auch nicht mehr geben, so dass ich sehr angetan war, die 1044092-3 mit einer weiteren 1044 oder 1144 um 09:05 Uhr vor einem Güterzug von Schwarzach-St.Veit nach Villach aus dem Nebel auftauchen zu sehen.
Ich verstehe, wenn man dies als Sichtungsfoto betrachtet - ich konnte, gerade angekommen, noch nicht am gewollten Ort Position beziehen. Für mich jedensfalls war es eine angenehme Überraschung.

Kommentare 6

  • rail66 7. Februar 2011, 10:16

    Das Schachbrett war bei uns eigentlich immer als Abwechslung beliebt, damals war ja noch alles so "monoton blutorange". Schönes Novemberbild"!
  • Oliver Münk 28. November 2010, 7:56

    Naja, also sooo schlimm ist das doch nicht.
    Sichtungsbild geht anders. Was du uns hier als Notschuß verkaufst, kriegen manche auch mit Vorbereitung nicht hin -- allein schon, weil sie bei solch einem Wetter lieber Extremecouching machen...
    Loknummern u. deren Feinheiten sind für mich bekanntermaßen Schall und Rauch; vielleicht an den Seiten ein bissel knapperer Schnitt, aber durch das trübe Wetter finde ich diesen Schuß wie Veselin durchaus gelungen.

    Gruß Oliver
  • Vesko 28. November 2010, 2:19

    Die trübe Atmosphäre hast Du sehr gekonnt festgehalten, umso besser hebt sich die Lok vom Hintergrund ab. Finde ich sehr gelungen!
  • Roni Kappel 26. November 2010, 10:09

    Hallo!

    Schöne Perspektive der Schachbrett-Schönheit! :-)

    lg,
    Roni
  • Fri Lo 25. November 2010, 21:57

    Ein glücklicher Schuss.
    Ich habe sie geliebt!!!
    VG
    Fritz
  • Fri Lo 25. November 2010, 21:56

    Ein glücklicher Schuss!
    Ich habe sie geliebt!
    VG
    Fritz