Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Es geschah Nachts beim Bauernhof

Es geschah Nachts beim Bauernhof

2.841 11

David Kaplan


Pro Mitglied, Schwarzenberg

Es geschah Nachts beim Bauernhof

HDR mit Langzeitbelichtung von insgesamt 8min. Bitte um offene und direkte Kritik.

Kommentare 11

  • Malibu 30. März 2010, 3:48

    tolle Aufnahme, toll bearbeitet
    :-)
  • DerHahne 26. März 2010, 8:19

    Einfach nur genial :) finds wirklich super gelungen!
  • David Kaplan 24. März 2010, 13:33

    Vielen Dank für die vielen Komplimente :).
    Ich habe den Horizont in Photoshop gerade gezogen. Im gegensatz zu einer vollständigen Fisheye-Entzerrung ist das mit relativ wenig Qualitätsverlust verbunden. Es kann aber ungewöhnlich wirken, weil so zwar ein Grossteil des Bildes die typische Fisheye-Verzerrung besitzt, aber die Linien trotzdem weitestgehend gerade sind.
    Auf jeden Fall gut von euch beobachtet.
  • Lorcan 24. März 2010, 13:25

    @ Katja: Ein Stück weit gewiss ;-). Bei den anderen, ebenfalls traumhaft schönen Bilder von ihm, ist mir das aber ins Auge gestochen. Möglich, dass es am diagonal führenden Weg liegt :-)...

    Aber es tut der Schönheit des Bildes keinen Abbruch :-)

    LG
    Lorcan
  • Helga Florian 24. März 2010, 12:09

    hat eine gewisse surreale anmutung - da passt das kippen des hauses gut, auch zu der dramatischen wolkenstimmung.
    gruselig genug um gleich den bösen wolf über die wiese schleichen zu erwarten.
    lg - helga
  • Ka Zi 24. März 2010, 10:47

    @Lorcan: Ist das bei FishEye-Objektiven nicht "normal"?

    Das Foto finde ich abermals spitze.

    Liebe Grüße
    Katja
  • deponietroll 24. März 2010, 10:06

    Sehr schönes Foto.
  • Lorcan 24. März 2010, 8:45

    Stimmung einmal mehr einfach der Hammer... einfach genial.

    Aber obwohl das Haus gerade zu sein scheint, kippt mir das Bild etwas zu sehr...

    Aber wie gesagt, ganz tolle Aufnahme!

    LG
    Lorcan
  • MarSei 24. März 2010, 7:58

    Der Baum wirkt auf mich wie eine Hand die nach dem Betrachter schnappen will. Tolle düstere Stimmung. Toll finde ich die gerade noch zu sehende Corona (des Mondes ?) links am oberen Bildrand. Wieder eine sehr gelugene Aufnahme von Dir.

    VG, MarSei
  • Andreas Beier 24. März 2010, 7:12

    hammer stimmung im bild, der himmel mega cool
  • H STi 24. März 2010, 6:44

    Das Bild vermittelt eine gute Stimmung!