Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Sirta Saboya


Complete Mitglied, köln

Es dauert noch, bis die mohnblume aufgeht

Stefan U. Braun

ich danke dir für die aufnahme und bea

Kommentare 6

  • Antje A. 15. September 2010, 4:03

    ... habe dieses jahr auf balkonia einen kübel mit 'ner feld-wald-wiesenmischung stehen Sirta ,selbst ausgesäät & strengstens überwacht was 'draus wird ;.) da wuchs neben kornblumen auch mohn -das war echt schön ;.) was ich auf deinem wunderbaren bild sah - die ''fesselung'' die den mohn am aufblühen hindern könnte ... aber wie auch immer , natürlich möchte ich auch das dein mohn sich zum licht entfaltet ,erst dann ist er richtig schön ...

    salute,Antje
  • Ulrich Greger 13. September 2010, 16:16

    Hi Sirta,

    sehr kreativ. Idee und Umsetzung finde ich sehr gelungen.
    LG Uli
  • Willi Thiel 11. September 2010, 22:44

    ist das kunst ?
    ja denk schon
    feines kunstwerk
    lg willi
  • Sirta Saboya 11. September 2010, 19:10

    Liebe Antje
    hast Du schon mal Mohnblume beobachtet?Die aufgegangene Blüte entfaltet sich , sobald sie Sonnenstrahlen spürt, geht sie auf.Schau im Bild unterhalb des "Kopfes" ist heller als sonst. Die Blüte wird aufgehen und es wird schön aussehen...
    lg
  • Pixeldisaster 11. September 2010, 7:01

    Einfach nur Stark Eine super Idee fantastisch umgesetzt
    glg Horst
  • Antje A. 11. September 2010, 3:15

    ... was für eine idee Sirta ! bin begeistert !!!

    ... nur, so ''verpackt'' wie dein mohn ist , wird ein aufgehen da überhaupt möglich ? 'runter mit den fesseln - sonst wird das nix ...

    ps- hätte eine andere sektion gewählt,mich spricht das bild sehr emotional an ...

    ;.) LG Antje

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Menschen
Klicks 333
Veröffentlicht
Lizenz ©