Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Elisabeth Heidegger


Pro Mitglied, Wolfsberg in Kärnten

Es blüht das fernste tiefste Tal ....

....nun armes Herz vergiss der Qual,
es muss sich alles, alles wenden.
(L. Uhland)

Das fernste tiefste Tal blüht bei uns freilich noch länger nicht, aber die ersten zaghaften Wunderwerke sind dennoch schon sichtbar.
Wie hier die Sternmagnolie. Nach einem heftigen Regen hat sich kurz ein Sonnenfenster aufgetan.

2. Version


Anmerkungen:

Monika Paar, heute um 13:40 Uhr
eine zauberhafte magnolienblüte, die durch die tropfen besonders schön wirkt!
lg
nobika

Holger Born, heute um 15:24 Uhr
Oh - hat's bei uns zuhause geregnet?

Die Sonne, die das Wolkenfenster durchdringt,
bringt die Blüte mit ihren Tröpfchen wundervoll zu Geltung.

Hätte nur rechts unten etwas beschnitten,
dann wär's perfekt.

LG Holger


Kommentare 7

  • Edeltraud Vinckx 21. April 2006, 20:42

    einfach zauberhaft diese Blütenpracht und dann noch der Hit die Tröpfchen...
    lg edeltraud
  • Cleo Matis 20. April 2006, 20:26

    Magnolienblüten sind ganz besonders schöne, zarte und edle Blüten (für die es übrigens hier eine extra Sektion gibt, die ich auch neulich erst entdeckt habe), die leider sehr schnell verblühen. Wunderschön ist Deine Aufnahme und die Tröpfchen runden das Bild ab.
    LG Cleo
  • Monika Paar 19. April 2006, 20:41

    schließe mich suse an - einfach bezaubernd!
    lg
    monika
  • Suse Rebehn 18. April 2006, 20:11

    Bezaubernd, Elisabeth! Liebe Grüße Suse-
  • Gisela W. 18. April 2006, 18:23

    die blüht schon bei Euch? Bei mir ist sie noch versteckt in ihrer pelzigen Hülle ;-)
    Ein wunderschönes Bild zu Zeilen von Uhland, die ich sehr mag.
    LG - Gila
  • Holger Born 18. April 2006, 17:00

    Ja - so ist's gleich nochmal so schön - die Korrektur hat sich gelohnt!

    LG Holger
  • Elisabeth Heidegger 18. April 2006, 16:05

    Hallo Holger,
    danke für die berechtigte Kritik.
    Natürlich gehörte das Bild rechts beschnitten.*Kopfschüttel*, dass ich das nicht gesehen habe.
    Herzlichen Gruß aus der Heimat
    Elisabeth