Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dietrich Seegers


Free Mitglied

Erzbergbahn 6

"Proletenbagger" dieses häßliche Wort hörte ich hier in Vordernberg in den 60er Jahren zum ersten mal. Bezeichnet wurde damit der Arbeiterzug zum Stahlwerk Donawitz welches auch der Verarbeiter der Erze vom Erzberg in der Steiermark war.

Kommentare 4

  • Harald Finster 23. Februar 2008, 12:12

    Ich freue mich schon auf das 'abendfüllende Programm'! ;-)
    Harald
  • Kurt Neeser 23. Februar 2008, 7:22

    Deine Serie gefällt mir sehr, sehr interessant und top.
    VG Kurt
  • Dietrich Seegers 22. Februar 2008, 22:14

    Hallo Harald, danke für die Anmerkung aber ich muß Dir Sagen ich habe den gesammten Betrieb in Donawitz fotografiert fast alle der über 50 verschiedenen Dampfloks das ist ein Abend füllendes Programm, werde demnächst einiges davon einstellen.
    Viele Grüße aud Frankfurt a.M. Dietrich
  • Harald Finster 22. Februar 2008, 20:06

    Im Stahl- und Hüttenwerk gab es bis Ende der 70er Jahre noch gemischten Schmal- und Normalspur-Betrieb (auch mit Dampf). Es gibt dazu ein hervorragendes Video. Vielleicht interessiert es ja:
    http://www.iwf.de/iwf/do/mkat/details.aspx?Signatur=E+2492
    (Man muss ein wenig probieren, welche Version mit welchem Player die beste Qualität erlaubt.)
    Zu diesem Foto: eine wunderbare 'urige' Lok (hat was von einem 'Krokodil) wiederum sehr schön aufgenommen.
    Harald