Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Erster versuch, vieleicht hat gibt es ein paar gute Tip´s

Das ist mein erster Versuch von gestern, vieleicht hat ja jemad ein paar gut Tips für mich....

Ich würde mich sehe freuen.

Danke euch.

Kommentare 2

  • Norbert Span 8. März 2013, 7:56

    Hi Peter!

    Ein paar Tipps in Kürze:

    ISO: das hängt immer vom Kameratyp und von der Belichutngszeit ab - hier musst du einfach probieren.

    Location: versuche immer der künstlichen Beleuchtung aus dem Weg zu gehen - ein dunkler Himmel ist durch nichts zu ersetzen !!!

    Motiv: Der Sternenhimmel wirk besser, wenn du einen Vordergrund mit auf dem Bild hast - z.b Landschaft, Bäume, Gebäude, Kapelle, oder sonstiges, damit die Schönheit des Himmels noch unterstrichenw wird.
    lg
    Norbert
  • L. aus L. 7. März 2013, 21:19

    Hi!

    Sterne fotografieren ist immer was tolles! ICh würde dir auf alle Fälle eine geringere ISO empfehlen damit du nicht mehr so ein rauschen im Bild hast. Der Standort von dem aus du die Sterne fotografierst ist natürlich auch sehr wichtig, wenn du bei viel Umgebungslicht (in einer Stadt oder Dorf o. ä.) die Sterne fotografieren willst hast du mit recht viel Lichtquellen zu kämpfen. Am besten geht man für solche Aufnahmen irgendwo ins Feld, weit weg von einem Dorf, einer Stadt, einem Industriegebiet, Sportplatz o. ä.. KAnnst dich gerne bei mir melden wenn du noch Fragen hast. Ich habe auch schon ein paar ähnliche Aufnahmen gemacht.

    Gruß

    Steffen

Informationen

Sektion
Klicks 344
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3100
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G ED II
Blende 3.5
Belichtungszeit 30
Brennweite 18.0 mm
ISO 800