Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
erster versuch...

erster versuch...

291 10

René Malik


Free Mitglied, Dresden

erster versuch...

...einer makroaufnahme, leider etwas unscharf, aber ich finde es trotzdem schoen.

Kommentare 10

  • René Malik 16. Oktober 2001, 16:11

    @an alle:
    besten dank fuer euer lob.
    fuer zweifler: dieses bild ist original so. der doppelstern hat mit einem dahinterhaengenden tautropfen an der blattspitze zu tun, in welchem sich ebenfalls (wie im vorderen) die sonne reflektiert. die sonne scheint von links oben hinter dem blatt und durch den einsatz eines gitterfilters (8mal) entstand dieser stern.also eine reine naturaufnahme-ohne zusatzlicht.
    leider sind die tropfen nicht ganz scharf abgebildet und ueberstrahlen ein wenig. es ich hoffe alle fragen beantwortet zu haben und nochmals, besten dank fuer euer lob.

    gruesse, rené
  • Jürg Bigler 16. Oktober 2001, 1:15

    Im Grossen und Ganzen gefällt mir das Bild recht gut. Das Motiv spricht mich an. Auch die Lichtreflexe finde ich gekonnt, doch ganz eine Stimme im Innern meldet, das etwas nicht stimmen kann. Ja, richtig, wenn Du solche Reflexe produzierst, solltest Du darauf achten, dass diese auch berechtigt sind. Tautropfen, Gläser etc. ansonsten wie gesagt, scheint etwas nicht ganz zu stimmen.
    Gruss Jürg
  • Sabine Becker 16. Oktober 2001, 0:21

    Jaaa - dieses Bild strahlt durch den kreativen Einsatz des Sternfilters förmlich hell auf! Das Problem mit den unscharfen Blättern habe ich i.M. auch. Es ist auch nicht so einfach mit Macro das ganze Blatt scharf zu stellen! Aber hier find ich es ok! Ich find's klasse!
    (Hast Du das Punktlicht künstl. dazugesetzt, oder was war da so hell im Hintergrund?)
    Gruss Sabine
  • Rita Köhler 15. Oktober 2001, 21:45

    Hallo Rene! Ein Super schönes Bild.
    Gruss Rita
  • René Malik 15. Oktober 2001, 21:21

    @markus
    achter sternfilter
  • Markus Lamers 15. Oktober 2001, 20:28

    hast du für die Reflexe nen Filter benutzt ?
  • Ami G. 15. Oktober 2001, 20:01

    Wenn Du Dein gutes Auge beibehälst, dann werden die folgenden Bilder bestimmt klasse.
  • Gino Förster 15. Oktober 2001, 19:33

    Für den ersten Versuch prima gelungen - die Aufteilung und die Reflexe sind prima, aber wie Du schon selbst angemetrkt hast, leider etwas unscharf.
  • Matthias Jülich 15. Oktober 2001, 19:31

    Hallo Rene
    das Bild hat was.Du hast ein gutes Auge.
    Weiter so
    Gruß Matthias
  • Daniel Stimac 15. Oktober 2001, 19:27

    Hallo Rene,
    das Bild gefällt mir auch irgendwie. Muss wohl an den Farben und den Lichtreflexen liegen :-)
    Gruss
    Daniel