Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
erster Test mit der neuen Sony Bridge :-) next Level nach der SX40 hs

erster Test mit der neuen Sony Bridge :-) next Level nach der SX40 hs

dersvenni1976


Free Mitglied, Stadthagen

Kommentare 7

  • Inken Hantz 4. Juni 2014, 22:13

    Hammer!
    LG, Inken
  • F. Marquard 31. Mai 2014, 14:04

    Auf jeden Fall ein gelungener und zufrieden stellender Test!
    Das Tierchen ist eine Staublaus, eine eigene Ordnung (Psocoptera), die aber nichts mit irgendwelchen Läusen zu tun hat. Sieht nach Graphopsocus cruciatus aus.
    Kannst ja mal hier rein schauen:

    http://www.brc.ac.uk/schemes/barkfly/gallery.aspx

    VG Frank
  • blindmann 31. Mai 2014, 0:11

    Sorry, aber bei der Steilvorlage konnt ich nicht anders!
    Man sieht schon, dass da was geht...;-}

    Gruß blindman
  • dersvenni1976 30. Mai 2014, 23:14

    @ blindmann :-) hahaa ... nee natürlich nicht und euch hier brauche ich diese Grössenverhältnisse wohl auch kaum erklären - aaaaber manch einer hatte schon gefragt wie groß denn diese Insekten wären - so 1-1,5cm ? :-))) .... neeee - Millimeter :-) .... und ich wollte herumprollen, da ich eeendlich nach fast 4 Jahren eine neue Bridge zusammengespart habe ;-) hihi

    lg zurück
  • blindmann 30. Mai 2014, 23:00

    Wieviel Centstücke braucht man, um Käferaugen in diesem Maßstab fotografieren zu könnnen?
    Ist das die Aufgabe? *lach*

    Gruß blindman
  • dersvenni1976 30. Mai 2014, 22:02

    dann noch Focus Stacking wenn ich erstmal mit umgehen kann und die allerkleinsten sind nicht mehr sicher :-) harr harr
  • Ellen Hardenacke 30. Mai 2014, 22:02

    Ja, das ist ja mal ein Monster. Ich freue mich auf weitere Versuche! Gruß Ellen