Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
383 8

Frank Dro


Pro Mitglied, Köln

Erster Blick

Dieser fast nichtssagende Blick bietet sich, wenn man um den Tempelberg des Großen Tempels herum läuft. 2011 waren wir mit unserem Reiseleiter und zwei Tempelwächtern die einzigsten Touristen, es wurde also nicht gestempelt !
Aufnahme von 2011

Kommentare 8

  • Christian Rainer 28. Mai 2012, 14:05

    Ich wäre schon begeistert vom ersten Blick. Sehr schön gesehen und präsentiert.
    VG Christian
  • mobra 11. April 2012, 17:53

    hier wird doch die Vorfreude schon ganz kräftig angestachelt.
    lg mobra
  • Klaus Zeddel 11. April 2012, 13:23

    Ein ausgedehntes Areal, eine weite Fläche oberhalb des Wassers. Beim ersten Blick wirkt es etwas trostlos, aber je länger man schaut, desto reizvoller erscheint es. Der Blick von dort oben muß prächtig sein und die Eingänge wirken anziehend.
    LG Klaus
  • Manfred Kreisel 9. April 2012, 19:40

    ohne die eingänge zu sehen wirkt es recht nichtssagend. Die quader lassen aber schon die pracht erahnen. Irgendwann bin ich wieder dort - deine fotos animieren.
    Gruß manfred
  • BM Fotografie 9. April 2012, 17:04

    links ums eck kommt dann das große staunen.
    ist ja auch mal schön komplett drum rum zu gehen.
    lg
    björn
  • Mirelle66 8. April 2012, 23:58

    Tja, so hat die Kriese auch etwas Gutes an sich.
    So menschenleer war es vor ca. 30 Jahren dort auch.
    LG Andrea
  • Benita Sittner 8. April 2012, 18:58

    ....schöne Erinnerungen werden wach...natürlich haben wir es nicht so exquisit erlebt wie Ihr...wir waren schon ein paar mehr Leute dort....VLG Benita
  • Klaus Kieslich 8. April 2012, 18:04

    Sehr beeindruckende Weite des Geländes
    Gruß Klaus