Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
107 2

Sören671985


Free Mitglied, Beedenbostel

Kommentare 2

  • zeroonevision 1. Oktober 2012, 22:59

    Nein! nicht weg schneiden! gleich richtig fotografieren!
    Ständig liest man hier vom schneiden hier, schneiden da ... man möchte schreien.
    Sorry, das mußte mal raus!
    Technische Ratschläge zu geben ist hier vielleicht nicht wirklich hilfreich, bei einer Point'n'n Shoot Kamera, bleibt noch die Bildkomposition: Bei solchen Motiven die Sonne möglichst nicht mittig platzieren. Weiter rechts oder links. Nach der Drittelregel verfahren. Da gilt auch für die horizontale Aufteilung des Bilds. Hier ist alles sehr mittig und wirkt sehr statisch.
  • esfit 1. Oktober 2012, 21:46

    Wenn das dein erster Versuch ist,na dann Glückwunsch. Es gibt an diesem Foto sicher noch einiges zu verbessern, da sollen mal die Fachleute ran, aber meine ganz laienhafte Meinung kann ich hier mal schreiben: Die Farben des Sonnenuntergangs sind sehr schön, allerdings empfinde ich die rechte Seite des Bildes als ziemlich uninteressant. die wegschneiden, dann sind der toll leuchtende Busch im Vordergrund und auch die Sonne nicht mehr mitten im Bild und die Farben des Himmels und der Wiese auf der linken Seite kommen vielleicht besser zur Geltung.
    VG Edith

Informationen

Sektion
Klicks 107
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SAMSUNG WB550, WB560 / VLUU WB550 / SAMSUNG HZ15W
Objektiv ---
Blende 7.8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 4.7 mm
ISO 80