Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hapabe


Pro Mitglied, CH Fricktal & D Altmark

erste S/W - Versuche

bei einer Ausstellung von Fotos aus den Anfangszeiten hab ich mich angesteckt
nun üb ich S/W in unserer Herbstlandschaft mit leichten Nebelschleiern

*

*

gleicher Standort in Farbe aufgenommen
gleicher Standort in Farbe aufgenommen
Hapabe

Kommentare 8

  • Jü Bader 25. November 2011, 14:35

    Sehr gelungen, mag ich sehr diese wunderschöne Landschaftsszene...
    lg jürgen
  • Ingo Krause 23. November 2011, 15:32

    Passend zum November...
    Gruß, Ingo.
  • BLACKCOON 23. November 2011, 12:27

    Ja das passt so richtig zum November, obwohl er sich ja in diesem Jahr sehen lassen kann. Wann hatten wir um diese Zeit schon mal so viel Sonne?!
    lg bc
  • Mary.D. 23. November 2011, 7:56

    Der Voranmerkung schließe ich mich an...etwas mehr Kontrast und das Bild ist perfekt!Sehr schön!LG Mary
  • Meckys Tierbetreuung 23. November 2011, 6:31

    Huhu,
    die wirkung kommt auf jeden Fall gut rüber.
    es hat was von einsamkeit, trostlosigkeit.
    Es käm noch besser mit mehr Kontrast.
    Aber es ist dir gut gelungen :-))
    LG mecky
  • Hapabe 22. November 2011, 23:23

    @ Gitti: natürlich bin ich nicht böse, ich will ja lernen :-) und da ich ja grade erst auf den Geschmak gekommen bin, geh ich nicht davon aus, dass schon alles perfekt ist. Danke für die Inputs.
    @Sabine: auch Dir Danke für die Anregungen per FM
    schöne Grüsse an Euch beide
    Helene
  • Lochenkatze 22. November 2011, 22:14

    Also, mir gefällt das S/W-Bild besser, als das in Farbe. Aber ein wenig muss ich Gitti schon beipflichten, es fehlt was. Aber es heißt ja nicht umsonst...erste S/W-Versuche... Vielleicht gerade, weil der Himmel im Original schon grau ist? Auch hier geht es mir wie Gitti und wie Dir, so ganz ist der Durchbruch für S/W-Aufnahmen noch nicht bei mir angekommen.... Aber wir sind ja alle lernfähig und -willig. Sobald ich eben aus der Küche komme. dort wurde ich ja bereits von Euch mit Hausaufgaben versorgt.

    :-))
    Gruß Sabine
  • Brigitte Niestrath 22. November 2011, 22:08

    Hallo Helene !
    Ich weiß jetzt nicht wie ich anfangen soll, Helene, aber du hast mich sicher erkannt als ehrliche Anmerkungschreiberin, und das versuche ich jetzt zu sein !
    S/W ist sehr schwer umzusetzen, und hier, ist es nicht so ganz gelungen, es fehlt an Brillianz, an lebendigen Graustufen, denn auch oder grad ein S/W Bild muß farbig sein !
    Ich muß aber auch dazu sagen, das es bei mir genauso ist, habe es schon so oft versucht, ich krieg einfach keine lebendige S/W Aufnahme hin, es ist zum verzweifeln !
    Die verlinkte Aufnahme in Farbe ist perfekt !
    Ich finde hier sieht man wie schwierig es ist eine beeindruckende S/W Aufnahme zu gestalten !
    Ich hoffe du bist mir jetzt nicht böse, Helene :-)
    Liebe Grüße von Gitti

Informationen

Sektion
Ordner Landschaften
Klicks 305
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 90.0 mm
ISO 100