Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Schnappschussman


Pro Mitglied, Münsterland (NRW)

Erste Sonne

...all die Winterunrast hab' ich abgetan
als schritte ich auf Wolken, treib' ich hin ...
Die Augen halb geschlossen ... seltsam müde
Und an den Sonnenstrahl, der mich berührt ...
Leise, ganz leise meine Wange streift,
Möcht' ich mich lehnen ... und in seiner Goldspur
Verdämmern lassen meiner Seele Leben ...

aus Hermann Conradis "erste Sonne"

Kommentare 5

  • Puppenfee 26. April 2011, 10:00


    Du bist auch für mich der POET hier in der fc und alles schau ich mir an von Dir und bin jedesmal verzaubert

    und das sagt die puppenfee
  • Dirk Schiemank 23. April 2011, 21:44

    ... wie wahr, wie wahr - der Andreas hat wiedermal die richtigen Worte gefunden und klasse umgesetzt, gefällt mir...
    lg dirk
  • Maria Kohler 22. April 2011, 17:07

    Ein schönes Bild Andreas und der Text stimmt 100%ig.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest.
    LG Maria
  • alexander malinka 22. April 2011, 16:04

    Das ist wieder mal ein "Echter Andreas"....Wiedererkennungswert par Excellence !!
    Herrliche Präsentation und Dein Spruch ist Genial und so Wahr ***
    Den werde ich mir merken....!!!
    Bist ein richtiger Künstler !!!
    Wunderschöööööne Ostertage wünsche ich Dir und Deinen Lieben -- viel Erholung und Sonnenschein...auch in der Seele...!!

    GLG Alex
  • Bibo Rosamarie 22. April 2011, 13:26

    Schön,..wenn man beides hat !! Schöne Ostertage für dich und Liebe Grüße......Rosie

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 237
Veröffentlicht
Lizenz ©