Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dionys Moser


World Mitglied

Erst spitz, dann rund

Weisse Wüste Westägypten
Fotoreise März 2005
Nikon D100 mit 12-24mm

Die Felsen sind aus Kreide - auch die hohen Türme im Hintergrund.
Der Wind schleift in Bodennähe mit dem Sand und es entstehen die tollsten Formen und Figuren.
Die Hohen Türme werden durch Erdbeben und die Temperaturverwitterung geformt.
Ab und an bricht ein Stück ab.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Weisse Wüste
Klicks 563
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz