Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
... erst einmal nachsehen, ob die Zahn-und Mundpflege okay ist...! ?

... erst einmal nachsehen, ob die Zahn-und Mundpflege okay ist...! ?

992 15

Brigitte Specht


World Mitglied, Berlin

... erst einmal nachsehen, ob die Zahn-und Mundpflege okay ist...! ?

... und dann gibt es Futter!

( Zoo Berlin )

Kommentare 15

  • Margret 20. Juni 2008, 21:00

    die Untersuchung der Mundpflege scheint ja in Ordnung zu sein, aber ohne Zähne ist das ja auch etwas problemloser...
    ein ganz wunderbares Foto **
    lg.Margret
  • Karl H 20. Juni 2008, 11:21

    Man hat das Gefühl, der (die?) mag das! :-)

    lg Karl
  • Inge Stüwe 20. Juni 2008, 7:55

    Brigitte, da hast Du eine klasse Szene festgehalten, so viel Vertrautheit zwischen den beiden...
    Super Foto!!!!!
    LG Inge
  • Mia B. 20. Juni 2008, 7:09

    Klasse Szene, sehr ruhige Aufnahme mit einer spannenden Wirkung
    lg mia
  • Black Pearl Design 20. Juni 2008, 0:16

    Na der hat aber vertrauen, ich hätte Angst das der Arm dann ab ist, aber die sind ja eignedlich sehr gemüdliche Tiere..
    LG schwarze Perle
  • Andreas Pfeiffer 19. Juni 2008, 23:48

    Schöner Schnappschss, gefällt mir.
    lg Andreas
  • Hartmut Bethke 19. Juni 2008, 23:17

    Ein Dokument wunderbarer Vertrautheit. Das gefällt mir.
    LG Hartmut
  • Marcus Minx 19. Juni 2008, 20:22

    @Brigitte:
    Danke für die Info.
    Man lernt doch nie aus.
    :-)
    VG Marcus
  • HP. 19. Juni 2008, 20:09

    Klasse Bild.
    lg herbert
  • Brigitte Specht 19. Juni 2008, 18:25

    @ Marcus und Michael, die nach den Beisserchen fragen....!!!!

    Wenn man ganz genau hinsieht, entdeckt man im Oberkiefer schon einen gebogenen Zahn und auch kleine Zähne !
    Es handelt sich hier um ein noch relativ junges Tier, also wachsen die Zähne noch..::))

    Pro Kieferhälfte haben die Flusspferde 2 oder 3 Schneidezähne, einen Eckzahn, 4 Prämolaren ( kleine Backen - bzw. Mahlzähne) und
    3 Molaren ( große Backen- bzw. Mahlzähne ).

    Die Schneide-und Eckzähne wachsen das ganze Leben lang.

    Die Schneidezähne sind rundlich, glatt und weit voneinander entfernt.
    Die oberen Schneidezähne sind eher klein und nach unten gerichtet, die unteren sind länger und weisen nach vorne.

    Die Eckzähne sind hauerartig entwickelt, die unteren sind größer und können eine Gesamtlänge von 70 cm erreichen ( ... von denen 30 cm aus dem Zahnfleisch ragen ) .
    Die Prämolaren haben in der Regel einen Höcker, die Molaren weisen 2 Paar Höcker auf, nur der hinterste drei.
    Flusspferde können ihren Kiefer bis zu 150° aufklappen !
  • Biggi Oehler 19. Juni 2008, 10:31

    Wunderbares Bild. Da ist Vertrauen da. Gefällt mir sehr.
    LG.
    Biggi
  • Michael Gramatte 19. Juni 2008, 10:13

    Wo sind die Beisserchen ????
    starkes Foto
    LG Micha
  • Rainer Rottländer 19. Juni 2008, 9:11

    Sehr Schönes Bild vom vom Alltag im Zoo. Das scheint noch ein Jungtier zu sein, trotzdem Riskant und gut gesehen.
    LG Rainer
  • Peter Kaulbach 19. Juni 2008, 8:50

    Schnapp und weg war der Pfleger!
    Cooles Pic!

    LG Peter
  • Marcus Minx 19. Juni 2008, 8:22

    Das ist ja stark.
    Aber wo sind die Zähne?
    VG Marcus