Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claus-Dieter Jahn


Pro Mitglied, Leipzig

Erosion im Schnelldurchlauf

erlebt man in Tagebaugruben .
Ist schon erstaunlich wie Regen und Wind die Abbaukanten verändern.
Und doch schaffen es Pflanzen diese Gegend wieder zu besiedeln.
Die Pflanze an dem Stein rechts ist hierfür ein Beispiel.
Oberhalb ist noch der Kohleflöz zu sehen.
Detailierter ist es hier zu sehen.

Im Schutz des Steines...#2
Im Schutz des Steines...#2
Claus-Dieter Jahn


Auf Tour mit Gabi D. .

Kommentare 0