Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maren Arndt


World Mitglied, umzu ....

Erntezeit ....

.. und plötzlich ist kein Feld mehr da zum Verstecken ..

Kommentare 38

  • Aurora G. 23. September 2005, 16:47

    schön erwischt! lg., a.
  • Mi Gia Gio 22. September 2005, 14:06

    Hallo Maren,
    ERWISCHT ;-)))
    Der kleine Kerl war wahrscheinlich total verblüft Dich zu sehen und Du hast die Situation gut eingefangen.
    Gefällt mir gut.
    Grüße Michaela
  • Axel Pfaff 20. September 2005, 12:17

    Glück ist die eine Seite... Aber gekonnt die Andere!
    Wirklich schön,

    LG Axel
  • Jürgen Gräfe 18. September 2005, 21:01

    Sehr schöne Situation. Du hast toll reagiert.
    lG
    Jürgen
  • Rolf Heymanns 18. September 2005, 18:47

    Hallo Maren,
    was sind die Hasen bei euch aber groß. hi hi.
    Ich grüße dich.
    Rolf
  • Marita K. 18. September 2005, 12:24

    Eine wunderbare Szene :-), bei Euch scheint die Welt noch in Ordnung zu sein ;-)

    LG Marita
  • Tanja A. 17. September 2005, 22:28

    oh ja, ich hätte ne braut für ihm!
    ;o)
    ganz liebe grüße au der heide , tanja
  • Maren Arndt 17. September 2005, 17:06

    @ alle, recht vielen Dank für eure Anmerkungen, ,ja Glück muss man haben - ;-)
    Das Licht war nicht mehr so toll, aber ich war dennoch von der Stimmung begeistert dort in den Feldern in meinem kleinen Dorf...
    @ Trude und Charlotte -*lach* wird wohl das 300 mm sein, welche diese Wirkung hat ..
    Ds Bildchen war hier sogar als Titelbild in der Tageszeitung und keiner hat was gesagt, dass wir zu große Heuballen haben oder entsprechend zu kleine Rehböcke - ein Jäger heute meinte, wir haben zuviele Rehe und Rehböcke und das Kerle wird die Jagdsaison wohl nicht überleben..

    Liebe Grüße und schönes Restwochenende
    MAren
  • El Ge 17. September 2005, 15:25

    Ja jetzt wie die Felder abgeerntet sind ist es schwierig mit verstecken. Du hast das Böckchen ausgezeichnet abgelichtet.
    lg Leo
  • Piet M. 17. September 2005, 14:27

    Er schaut schon so aufmerksam!
    Eine schöne Aufnahme :-)

    Gruß,
    Piet
  • Rainer Rauer 17. September 2005, 11:46

    ....hoffentlich nicht auch für das Rehböckchen!
    LG Rainer
  • Babs Sch 17. September 2005, 7:44

    Großartig, wie Du ihn einfangen konntest.
    Ist im Augenblick keine einfache Situation für die Tiere.
    Auch Dir ein schönes Wochenende, Maren.

    LG Babs
  • Hannelore Ehrich 17. September 2005, 1:06

    Hoh, da hast du aber Glück gehabt, dass nichts zum Verstecken da war. gut erwíscht zwischen den Ballen. Hannelore
  • Mi P. 17. September 2005, 0:20

    kurz vor dem absprung....schnell weg... klasse getroffen, ist aber doch noch recht neugierig !

    LG Micha.
  • Sabine Kuhn 16. September 2005, 23:05

    ... ja, kein Feld mehr zum Verstecken und dann geht es auch schnell auf die Straße ... Sind bei euch entsprechende Hinweisschilder aufgestellt, liebe Maren? Ich hoff es mal oder wohnt ihr SSOOOOOOO ländlich, dass es ihrer nicht bedarf??? Ein herrlich romantisch anmutende Bild & wünsch ein schönes Wochenende nach Umzu, die Sabine ;-)))