Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
410 28

Lutz-Henrik Basch


Pro Mitglied, Berlin

Ernteschluß

Stativaufnahme nahe Beelitz in Brandenburg im späten Licht.

Kommentare 28

  • Dirk Wiemer 26. August 2007, 11:02

    Ein herrliches Bild. Solch ein Motiv steht auch noch auf meiner Wunschliste. Perspektive, Blickwinkel und Schnitt finde ich sehr gelungen. Vielen Dank auch für Deine Anmerkung zu "Goldener Strandhafer".

    Beide Bilder habe ja fast die gleiche Farbpalette. ;)
    HG aus WF
    Dirk
  • Anja Gabi 21. August 2007, 21:45

    ...gelb die Stoppelfelder... sind wir eigentlich schon soweit? Irgendwie wird das immer früher, und wenn die Wälder sich bunt färben, wächst schon wieder das neue Getreide.
    Dein Bild hat eine wunderbare Lichtstimmung, Schärfe und Rahmen passen wieder bestens!
    LG Anja
  • Gabi M. 21. August 2007, 21:20

    Oh wow, es gibt viele Bilder diesbezüglich schon in der Fc, aber dein Bild hat echt eine super Tonung noch dazu..ein verträumtes Bild!!! Tja so können wohl auch "Strohrollen" zum Träumen einladen..
    LG Gabi
  • Karla Riedmiller 21. August 2007, 20:33

    tolles Licht, aber hallo...!!!
    meisterlich festgehalten
    vG karla
  • Michael Wolf2 21. August 2007, 16:00

    Die beliebten Strohballen, bestens präsentiert! Verhältnis Himmel zu Stoppeln ist richtig, wenn überhaupt, unten noch 2,5mm schneiden.
    VG Michael
  • Bernd Kohlrusch 21. August 2007, 15:06

    Eine schöne Lichtstimmung liegt über dem Feld,
    gefällt mir gut dein Foto vom Ernteende.

    LG,Bernd
  • Lutz-Henrik Basch 21. August 2007, 14:35

    Hallo liebe Fotofreunde,
    vielen Dank für Eure netten und auch konstruktiven Anmerkungen zu meinem Bild. Ich habe die Rügenserie nur unterbrochen, um auch einige Bilder aus Brandenburg zu zeigen, die schon einige Wochen lagern.
    @Renata: Ich habe auch die letzte Gelegenheit zur Aufnahme dieser Strohballen genutzt. Wäre auch fast zu spät gewesen.
    @Jürgen Kreissl: Ja, viele Bauern wickeln leider ihre Strohballen gleich in Folie ein. Da haben wir Fotografen keine Freude dran.
    @Fritzl: Danke, für die "Blumen".
    @Michael Schulte: Die von Dir vorgeschlagene Veränderung würde den Horizont sehr stark zur Mitte ziehen. Damit geht meist etwas Spannung verloren. Ich hielt den Himmel für eindrucksvoller als noch mehr Vordergrund zu präsentieren. Dann müßte ich wohl die Perspektive mehr in die Tiefe aus Sicht der Rollen richten. Ist aber - wie immer - Geschmacksache.
    @Jürgen Evert: Hier wollte ich den Himmel stärker betonen und denke, daß Du für die Felddarstellung durchaus Recht hast.
    @Frank: Danke, der Tip kam ja von Dir und ich erreichte den Ort fast zur letzten Möglichkeit.
    @Marco: Ja, auch Brandenburg hat einiges an Motiven zu bieten, obwohl es kaum mit dem unvergleichlichen Rügen konkurrieren kann.
    Herzlichen Dank nochmals an alle und
    liebe Grüße
    Lutz
  • Josef Schließmann 21. August 2007, 13:16

    Ein tolles Spätsommerbild, diese Strohballen geben immer ein gutes Motiv ab.

    LG Josef
  • Marco der Günni 21. August 2007, 11:35

    Ah , mal nicht auf Rügen . Gibt doch tolles Licht in Brandenburg , die Rollen sind immer wieder schöne Motive .
  • Wolfgang.A.S. 21. August 2007, 11:13

    Sehr stimmungsvolles Bild in der Abenddämmerung. Es strahlt viel Wärme und Geborgenheit aus.
    Der Bildschnitt und die Tiefe des Bildes tragen dazu bei.

    Gruß Wolfgang
  • BJ-örn Heller 21. August 2007, 11:09

    Feines Licht und ein schöner Himmel dazu!

    Grüße, Björn.
  • F R A N K 21. August 2007, 8:24

    Aber Lutz.......;-))))))))))


  • Alke 21. August 2007, 8:00

    wunderbar wie das Stroh im Abendlicht leuchtet
    VG Alke
  • Jürgen Evert 21. August 2007, 7:04

    Schönes Licht und interessanter Himmel.
    Die Positionierung der Ballen hätte vielleicht etwas interessanter sein können, dieses in Linie sieht so brav aus. Aber das sieht natürlich jeder anders.
    Gruß Jürgen
  • Klaus Kieslich 21. August 2007, 0:37

    Wunderschönes Bild.....der Herbst nähert sich in riesen Schritten...leider :-)
    Gruß Klaus