Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ernte in der Toskana

Ernte in der Toskana

1.015 8

Jürg Bigler


Free Mitglied, Frauenfeld

Ernte in der Toskana

Dieses Jahr war die Ernte sehr früh, so musste ich einige Zeit suchen, bis ich doch noch zu meinem toskaner Motiv kam :-) (nur eines von vielen)
Kamera: Fujifilm S1 Pro
Objektiv: Nikkor 18-35 mm

Kommentare 8

  • Lydia Steuber 8. Juni 2004, 10:16

    Landleben in der Toscana,sehr gelungenes Bild.
    Gruß KLAUS STEUBER
  • Günther Achleitner 10. September 2003, 13:24

    hoffentlich kommen die nicht ins rollen...

    echt tolles Bild, besonders die Bildaufteilung ist dir gelungen!

    lg
    Günther
  • Detlef Nerstheimer 29. August 2003, 21:51

    herrliches Erntemotiv, besonders bestechend die Klarheit der Farben und des Lichts! Toll.
    Gruss, Detlef
  • Rudolf Dick 18. August 2003, 12:21

    Herzliche Grüße aus dem Vogtland (Freistaat Sachsen) in die Schweiz!
    Auch bei uns prägt zurzeit die Getreideernte das Landschaftsbild. Und auch die gepressten Strohballen gehören dazu.
    Du hast ein wirklich zeitgemäßes Motiv sehr erfolgreich ins Bild gesetzt: Über die gelungene Perspektive wurde schon geschrieben, als Grundton dominiert ein typisches Goldbraun, der Horizont liegt außerhalb der Mitte usw, usw. Alles wirkt sehr realistisch und angenehm!
    Es grüßt
    Rudolf
  • Jürg Bigler 5. August 2003, 22:06

    @alle: vielen Dank für euer Besuch und eure Anmerkungen.
    Gruss Jürg
  • Roland Zumbühl 5. August 2003, 21:19

    Mir gefällt der Kamerastandpunkt, da er die Strohballen eindrücklich in die Umgebung einbettet. Ein tiefer gelegter Blickpunkt würde die Ballen zum Motiv machen und das Bild leicht abstrahieren. Hier ist das Motiv aber die toskanische Landschaft und ihre Ernte.
    So stimmt der Bildaufbau für mich.
  • Kurt Salzmann 4. August 2003, 11:40

    Schön, auch wegen den dezenten Farben. Die schatten sind gut eingesetzt. Die Zweiteilung des Bildes ist nicht spektakulär, allerdings wird so nichts vom Hintergrund verdeckt. Ich hätte ersuch die ballen mehr in den ‚Himmel zu heben’ durch eine tieferen Aufnahmestandpunkt, auf die Gefahr hin das die Schatten nicht mehr schön wirken.
    Als 'Dokumentation und Reportage' wäre das natürlich zu spektakulär.
    vg ks
  • Helmut König 3. August 2003, 18:21

    Hallo Jürg,
    ein schönes ruhiges Bild mit klassischem Bildaufbau!
    LG Helmut