Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
344 2

Michael Lüth


Free Mitglied, Freiburg

erleuchtet

Polster eines seltenen Mooses (Pohlia ludwigii) im Gletschervorfeld im Hochgebirge Norwegens. Die Sonne im Schräglicht bringt das Moos scheinbar von innen zum leuchten. Nikon Coolpix 990.

Kommentare 2

  • Michael Lüth 20. Januar 2008, 1:14

    Pohlia ludwigii ist eine relativ kleine Art. Das Bild umfasst ungefähr die Fläche eines Fingernagels. Da hat selbst die alte Coolpix etwas Schwierigkeiten mit der Schärfe.
    Aber wer die Pflanze kennt, wird sie auf dem Bild bestimmt wieder erkennen, da in dem wie von innen strahlenden Licht die Form der einzelnen Pflanzen gut zu erkennen ist.
  • Alegria de vivir 19. Januar 2008, 10:45

    Ein Klasse Makro...
    Wirkt fast glasig das Pflänzchen...
    lg, Adv