Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Christian Barz


World Mitglied, Bodensee

Erinnerung an den 26. Mai 2009

genau heute vor einem Jahr gegen 16Uhr ereignete sich hier am Bodensee ein Wetterchaos, das erheblichen Schaden anrichtete.

An diesem Tag wollte ich eigentlich Gewitterfotos machen, doch es kam alles ganz anders. Von der so genannten Schmugglerbucht aus machte ich das Foto in der Mitte der Collage, mit Blick Richtung Konstanzer Münster. Plötzlich einsetzenden Hagel mit Steinen und Ästen vermischt, zwang mich das fotografieren einzustellen. Als das Gröbste vorbei war, machte ich mich pitsch naß wie ich war, auf den Weg und schlug ich mich Stück für Stück Richtung Innenstadt vor, dabei machte diese Fotos.
An diesem Tag ging in Konstanz stundenlang gar nichts mehr, Unterführungen, Straßen, Ladengeschäfte, Busse, Autos ..... alles stand still.




Hintergrundinfos mit Rückblick gibt unter:
http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/konstanz/Als-der-Hagelsturm-in-Konstanz-wuetete;art372448,4307265

Einige meiner Fotos von der Collage oben sind dort auch unter "Die eindrucksvollsten Leserbilder" zu sehen.

Kommentare 5

  • Ivonne Harenburg 28. Mai 2010, 21:21

    super Doku
    scheint wirklich nicht ungefährlich gewesen zu sein

    Gruß Ivy
  • Markus Ka 27. Mai 2010, 0:19

    Wie die Zeit vergeht. Das Jahr war echt kurz... .
  • lophoto 26. Mai 2010, 20:25

    das sieht aber heftig aus, sehr klasse diese zusammenstellung..........das ereignis eher nicht.....
  • Hans Eigenstetter 26. Mai 2010, 19:33

    Sehr starke Doku-Collage. Respekt.
    lg
    hans
  • Bine Boger 26. Mai 2010, 19:17

    Oh, oh, das ist ja schlimm!! Deine Fotos sind eine klasse Dokumentation!!
    LG Bine