Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus-H. Zimmermann


Pro Mitglied, Leer

Erhöhte Standpunkte

Für mich als Flachlandtiroler ist es immer wieder faszinierend, wie man mit dem Gewinnen von einigen Höhenmetern sofort einen ganz anderen Blick auf Strecke und Landschaft bekommt.
In der Heimat ist das allenfalls von einer Brücke oder einem Schuttberg möglich.
Auf diesem Bild geht der Blick von Weisham auf die große Kurve am Chiemsee, die gerade von einem EC durchfahren wird.
Im Hintergrund ist die stark befahrene A8 zu sehen.

Kommentare 19

  • Christopher Nolte 17. März 2013, 17:08

    Starkes Foto. Ich kenne die Stelle bei Weisham sehr gut, allerdings nur auf Straßenniveau am dortigen Bü. Die Bergkulisse ist von dort schon imposant, aber von deiner erhöhten Position wirkt die gleiche Gegend nochmals etwas besser. Gefällt mir ausserordentlich gut. Ich glaube, ich wandel demnächst mal auf deinen Spuren und probiere deinen Standpunkt auch mal aus.

    VG
    Christopher
  • makna 14. März 2013, 0:05

    Herrlich - einfach herrlich !!!
    BG Manfred
  • Michael Beer 237 11. März 2013, 16:37

    Die Bildgestaltung ist bei diesem Bild wirklich toll mit den Bäumen und den Pferden im Vordergrund und den Bergen mit den schönen Wolken im Hintergrund, dazu noch der Zug der sich perfekt von der restlichen Umgebung absetzt, sehr schön!

    Gruß Michael
  • Haidhauser 11. März 2013, 12:47

    Dem Föhn sei dank ein wunderschönes klares Panorama!!!
    VG vom "Haidhauser"
  • Christian Kammerer 11. März 2013, 8:25

    Dieses herrliche Foto verursacht bei mir einen erhöhten Pulsschlag.

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Sven Geist 10. März 2013, 14:31

    Ein spätsommerlicher oder frühherbstlicher Blick in die weite Landschaft, der mich aufgrund der klaren Sicht, der vielen zu entdeckenden Kleinigkeiten und der wohltuend warmen Farben fasziniert. Da wird der vorbei rauschende Zug fast zur angenehmen Nebensache.

    VG Sven
  • Gerhard Huck 9. März 2013, 17:16

    Das Bild ist traumhaft gut, besonders gefallen mir außer dem herrlichen landschaftlichen Panorama die Pferde und Obstbäume im Vordergrund!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Roman Verlohner 9. März 2013, 13:47

    Höhe ist in vielen Fällen durch nichts zu ersetzen. Etwas höher und man hat eine ganz andere Perspektive auf die Landschaft.

    Sehr schön

    Gruß Roman
  • Nico N. 9. März 2013, 10:48

    Traumhaftes Foto, da passt alles.
    Danke fürs Zeigen.
    Gruß Nico
  • Christoph A. Schumny 9. März 2013, 7:51

    Einfach nur himmlisch!
  • Bickel Paul 9. März 2013, 5:43

    Herrliche Herbststimmung mit vielen schönen Details mit Bäumen voller Äpfel über den Zug bis zu den Bergen ein tolles Panorama.
    Gruss Paul
  • werner reinold 8. März 2013, 23:55

    beeindruckend diese aufnahme.
    das besondere licht und die tollen farben verfehlen ihre wirkung nicht ...
    gruß werner
  • Christoph Fritsche 8. März 2013, 23:43

    Was soll ich dazu noch schreiben???

    Starke Aufnahme!

    Viele Grüße
  • yannickffm 8. März 2013, 22:36

    Klasse!
  • Andreas Eckmann 105 8. März 2013, 22:25

    Ich mag gerne Autobahnen im Bild auch wenn sie weit weg sind. Aber noch lieber mag ich die Landschaft und wenn dann auch noch ein Zug dadurch fährt, dann ist alles perfekt.

    Weiterhin viel Glück beim Fotografieren, Andreas.
  • Dieter Jüngling 8. März 2013, 22:20

    Ein herrliches Panorama hast du da aufgenommen.
    Da kann man verweilen.
    Gruß D. J.
  • Zp9 8. März 2013, 22:08

    Endlich mal eine neue Perspektive von der wohl bekannten Kurve. Sehr schön.
  • Stephan Leichsenring 8. März 2013, 22:07

    Grandios!!!

    Ist es nicht immer wieder schöne mit den Bergen Fotos zu machen.

    Klasse Aufnahme!

    Gruß, Stephan
  • KBS 705 (3) 8. März 2013, 21:57

    Bei mir ist es genau umgekehrt - immer wenn ich ins Flachland komme, fehlen mir die Berge und somit auch die höheren Standpunkte... ;-)

    Der Zug hebt sich schön vom Hintergrund ab, finde ich. Die Berge sehen sowieso beeindruckend aus und die Bäume im Vordergrund lenken den Blick.

    Alles in allem - Herrlich!

    Viele Grüße,
    Kevin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Oberbayern
Klicks 544
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 32.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten 1