Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jochen aus Bremen


Pro Mitglied, Bremen

Erhabene Größe

Liebfrauen-Basilika in Trier

Ich bin überhaupt kein Freund von Weihnachte-CD's, aber diese eine muss man haben. Ich höre sie jedes Jahr mit Begeisterung immer wieder.

"Weihnacht" von Quadro Nuevo
http://www.youtube.com/watch?v=kk-Tj8MXjjw

Alleine in einer solchen Kirche, mit dieser Musik im Ohr kommt etwas Erhabenes rüber. Aber nicht mit den zig Tausenden, die bereits am Freitag, dem ersten Tag des Weihnachtsmarktes sich über den Bremer Marktplatz drängten.

Über mir und in mir! ist das Göttliche
Über mir und in mir! ist das Göttliche
Jochen aus Bremen

Gottestempel
Gottestempel
Jochen aus Bremen

Faszinierender Blick in die Höhe
Faszinierender Blick in die Höhe
Jochen aus Bremen

Kommentare 17

  • Lichtmagie 13. Mai 2013, 12:51

    Wenn Steine Geschichte atmen...
    sie erzählen könnten... was würden wir alles zu hören bekommen...
    Vielleicht von dem Steinmetz... der an diesen Säulen und Bögen mitgearbeitet hat...
    von dem... Mann... der vom Gerüst... gestürzt ist.. in der Bauzeit...
    von den vielen Menschen... die hier Trost gesucht und vielleicht nicht gefunden haben... und die ... die doch...
    Mich... berührt immer diese Ruhe.. die ich in Kirchen vorfinde... und die Schönheit...
    aber..
    dem lieben Gott... bin ich nahe.. wenn ich in der Natur bin.. wenn ich die Welt so zu sehen versuche.. und es meist auch schaffe... wie er sie gemeint hat...
    Hier.. in Kirchen.. bin ich ... ergriffen.. von der Schönheit.. die zu seinen Ehren geschaffen worden ist...
    In der Natur... bin ich glücklich...
    Liebe Grüße
    Karin
  • Wmr Wolfgang Müller 20. Januar 2013, 15:13

    kommt mit der Ausrichtung der Mittelachse leider nicht perfekt zur Geltung ...kippt ein wenig ...aber dennoch ist die Perspektive sehr gut gewählt ...
    hätte es in der Ebene noch einmal multipliziert und die Deckkraft auf 30-40 % geregelt ..so käme das Licht besser zur Wirkung
    wolfgang
  • HerbertKpn 30. Dezember 2012, 15:03

    Ein imposantes Bauwerk, und nicht nur in der Weihnachtszeit! Dokumentiert von Dir mit einer herrlichen Aufnahme. Klasse Perspektive, Bildschnitt, Schärfe und Farben.
    Lg Herbert
  • rawmart 9. Dezember 2012, 22:34

    Ganz hervorragend aufgenommen…ein dickes Lob hast du für diese Aufnahme verdient…!
    Gruß
    Martin
  • N i e d e r b a y e r 8. Dezember 2012, 17:52

    Ja! Schön so! Gefällt mir!
    Gr KH
  • Klaus Zeddel 6. Dezember 2012, 17:26

    "Erhaben" ist der richtige Ausdruck für diese prächtige Kirchenarchitektur, da kann man nur noch ruhig und staunend davorstehen und die Kunstfertigkeit der Baumeister bewundern.
    LG Klaus
  • Ingrid S. 3. Dezember 2012, 20:04

    Wir, also der Stammtisch, wird sich nächsten So. dann auch über den Markt drängeln ;-))
    Sehr schöne Kirche. LG Ingrid
  • Otto Krb 3. Dezember 2012, 16:29

    Großartig! In jeder Hinsicht sehenswert (damit ist auch Dein Bild gemeint) !
    LG, Otto
  • Stefan Jo Fuchs 3. Dezember 2012, 7:29

    sehr schön der Blick nach oben in diese helle und fantasievoll ausgezierte Kirche in guter Ausrichtung und Schärfe.
    lg Stefan
  • Brombeerfink 3. Dezember 2012, 1:05

    Lieber Jochen,
    also ob nun einen Tick nach links oder nach rechts, für mich ist das eine grandiose Architektur und eine wundervolle Aufnahme von Dir. Von soviel Licht durchflutet kommt die ganze Schönheit dieser Kirche vollendet zum Ausdruck. Soviel Schönheit ergreift mich stets,läßt mich stumm werden vor Staunen und Bewunderung. Hier dringt der Rummel nicht herein - läßt Andacht und Besinnung zu.
    Dir eine schöne, besinnliche Adventszeit
    mit lieben Grüßen von der Edeltraud
  • Simone Hoffmann 2. Dezember 2012, 22:35

    das leuchtend rote Fenster gefällt mir am besten,
    wirklich eine wunderschöne Kirche,
    Ich wünsche Dir einen schönen ersten Adventabend.
    LG Simone
  • A.Schiele 2. Dezember 2012, 19:44

    Wow, grandioser Anblick. Klasse Darstellung.
    Gruß Armin.
  • Helga Sevecke 2. Dezember 2012, 18:17

    Schöne Musik zu einem erhabenen Anblick!
    VG Helga
  • Jochen aus Bremen 2. Dezember 2012, 16:37

    @Danke Joachim, stimmt, ein Tick nach links drehen. Das habe ich bei der Pracht der Kirche übersehen!
  • Kurt Stamminger 2. Dezember 2012, 16:14

    Wow, diese prächtige Kirche wird durch Deine super Darstellung noch prächtiger.


    LG
    Kurt