Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karin46


Free Mitglied, Köln

Erdkröten-Pärchen

. . .mitten auf dem Forstweg blieb Frau Erdkröte hocken. Ein Auto konnte ich abwehren, indem ich vor den Tieren stehen blieb (böser Blick vom Fahrer). Tja, was nun . . .? Ich musste mich trauen, die Beiden anzufassen und über den Weg zu tragen. War gar nicht schlimm, sie fühlten sich ganz kalt aber trocken an . . . das hatte ich wohl anders befürchtet.

Kommentare 15

  • Waldmaus 14. Januar 2015, 19:33

    Ich trage sie auch über die Straße, wenn ich sie sehe!!!!
    Klasse Aufnahme!!!
    VG
    Susanne
  • Klement Günther 13. Oktober 2014, 15:40

    Das sieht man nicht alle Tage auf der Straße
    Sehr gut gesehen-Lach
    LG
    Günther
  • Betina-Rosa 5. April 2014, 20:43

    Jaja,
    man hat schon manchmal sein Packerl zu tragen mit den Kerlen :-))))

    Liebe Grüße
    Betina - Rosa
  • Koelsche 9. Mai 2013, 22:29

    Du warst in zweifacher Hinsicht sehr mutig! Zuerst, die Erdkröten beschützend, sich dem Autofahrer in den Weg zu stellen und dann noch die Tiere über die Straße zu tragen, das ist seeehr mutig! Großes Lob!!
    Das Foto gefällt mit sehr, denn der Schnitt ist klasse, die Schärfe und auch die Farben sind bestens!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    LG
    Irene
  • Christine Masche 2. Mai 2013, 8:48

    Du bist aber mutig, hast Ihnen das Leben gerettet,
    eine gute Tat vollbracht. Ich weiß nicht, ob ich das gekonnt hätte.
    LG. Christine
  • Pauschaltourist 24. April 2013, 21:03

    Der Weg ist noch weit, alles Gute für die Beiden.
    Viele Grüße Siggi
  • Heinrich Vianden 24. April 2013, 10:45

    Hallo Karin,

    die Krötenten hast Du gut getroffen. Haben die für dich stillgehalten??? Auf jeden Fall: mich spricht das Bild an und von Bildaufbau haltte ich es gelungen. Die Idee, und die Konturen sowie die Schärfentiefe ist o.K.

    VLG
    Heinrich
  • Christel48 23. April 2013, 21:32

    Jetzt wandern sie wieder, und viele überleben es leider nicht! Oft werden ja schon Schutzzäune aufgestellt, damit sie nicht zu Schaden kommen! Diesen beiden hast Du das Leben gerettet und noch eine super Aufnahme gemacht!
    LG Christel
  • Karin46 23. April 2013, 21:31

    Och Rita, Du bist ja ne ganz Süße!!!
    Ich kann auch nicht "wegschauen", wenn Hilfe gebraucht wird.
    Lieben Gruß, Karin
  • ritayy 23. April 2013, 21:13

    fein gemacht Karin...! ich mache das regelmäßig - trage sie von der Straße runter, vor allem abends, dass sie nicht zu Briefmarke werden...:-) als ich Kind war, waren meine Taschen voll von Fröschen, Kröten und ähnlichen Tieren...:-) meine Mutter bekam immer irgedeine Überraschung... jetzt sind die Taschen zwar "nur" mit Hundeleckeris voll, dafür aber trage ich die Tiere von der Straße runter...:-) VG Rita
    die Frühlingsgefühle...
    die Frühlingsgefühle...
    ritayy

  • Karin46 23. April 2013, 19:03

    Oh ha, Erdkröten-Patin . . .das is' doch was, oder?!
  • Hans Mentzschel 23. April 2013, 17:33

    Da hast Du ein gutes Werk getan und auch noch ein gutes Foto gemacht. Gratuliere. LG Hans Me.
  • Karin46 23. April 2013, 13:49

    Ja Anne, an Landstraßen sah ich diese hilfreichen Netze auch schon. "Mein" Weg führt durch ein Naturschutzgebiet zu einem Anglerweiher. Eigentlich darf hier überhaupt kein Auto entlangbrettern!
    Aber wenn's der Dorfjugend langweilig wird . . .
  • Klaus Kieslich 23. April 2013, 13:38

    Na bitte geht...so eklig sind sie also doch nich ......sehr gut gehandelt
    Gruß Klaus
  • anne47 23. April 2013, 13:25

    Das muss Liebe sein, wenn die Frauen ihre Männer todesmutig über die Straße tragen. Wie gut, dass da eine beherzte Helferin in der Nähe war. Hier gibt es anscheinend noch keine Krötenschutznetze. An so ausgestatteten Straßen sammeln jeden Morgen fleißige Naturschützer die Kröten ein und bringen sie sicher über die Straße. Diese Beiden können sich nun ganz ihrem Liebesspiel widmen.
    LG Anne

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Motive
Klicks 404
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G12
Objektiv Unknown 6-30mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 6.1 mm
ISO 80