Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Herbert Talinski


Basic Mitglied, Recklinghausen

Erdholländer-Mühle mit Steert in Aurich-Tannenhausen

Erdholländer sind kleine Windmühlen, wobei diese hier die kleinste in Niedersachsen ist. Die Kappenhöhe beträgt gerade mal 7 m, die Flügel erreichen fast den Boden und haben einen Durchmesser von 12 m. Der Steert dient dazu, die Kappe mit den Flügeln von Hand in den Wind zu drehen. Diese Mühle bekam in den 50er Jahren schon einen elektrischen Antrieb. Sie stand früher auf freiem Feld, aber wachsende Bebauung und das Wachsen der Bäume nahmen ihr den Wind. Heute ist sie Museumsmühle und kann nach Anmeldung besichtigt werden.

Kommentare 5

  • Helmi S. 4. Juli 2014, 21:19

    Eine schöne Mühle, die unbedingt erhaltenswert ist.
    hg helmi
  • liesel47 20. Juni 2014, 7:35

    Ob mit oder ohne Flügel ist vielleicht Geschmackssache.
    Ganz schlimm finde ich die Windräder, die inzwischen
    überall und in Massen in die Gegend gestellt werden.
    Lieben Gruß von Liesel und ein schönes Wochenende.
  • Herbert Talinski 18. Juni 2014, 20:40

    @HaDi, auch wenn sie nicht ganz drauf sind, jeder weiß doch, wie die Flügel aussehen.
    LG Herbert
  • dorlev 13. Juni 2014, 8:13

    eine schöne Mühle - gut ins bild gesetzt!
    LG dorle
  • 19king40 12. Juni 2014, 23:31

    Gefällt mir.
    LG Manni

Informationen

Sektion
Ordner Ostfriesland
Klicks 204
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NEX-7
Objektiv E-Mount, T-Mount, Other Lens or no lens
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 18.0 mm
ISO 400