Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Linke


Pro Mitglied, Berlin

Erdarbeiten

Die Arbeiter, die am Bahnhof Berlin Pichelsberg für einen neu gesetzten GSM-Mast die Verkabelung sauber unter die Erde gebracht haben, werden nicht begeistert sein. Dank der Wildschweine ist dieser wieder offen. Mittlerweile komme ich schon so nah an die Wildschweine heran, dass ich für das 100-400mm-Tele zu dicht dran bin. Da aber immer Frischlinge mit dabei sind bin ich froh, wenn uns ein Zaun oder das S-Bahngleis trennt.

Kommentare 3

  • Daniela Boehm 29. März 2014, 23:55

    Na da wird ja toll gegraben :) LG Dani
  • Pixel Bernd 29. März 2014, 20:27

    In Berlin wird immer gebaut.
    Wie viele Baukräne ich heut wieder gesehen habe.
    Da sind mir Erdarbeiten doch lieber.
    Dein Bild Grabungsplatz gefällt mir noch besser.
    Spannende geschichte, hoffe ich hab die Woche auch mal Zeit vorbeizuschauen.
    LG bernd
  • TheElko 29. März 2014, 17:05

    treffender name :D und ganz nettes bild! LG aus berlin