Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

er flog einfach ab...

...bevor ich auf den auslöser drücken konnte.
also wurde es ein flug- und kein astsitzfoto *g*

Turmfalke (Falco tinnunculus)
http://www.ottenbach.ch/sw5334.asp
Panasonic DMC-L1
Olympus ED 50-200mm 1:2,8-3,5 + 1,4 Telekonverter
280mm • f/8 • 1/640s • iso-200 • RAW
P1030622.JPG • 15.11.2007

Kommentare 27

  • Petra.Schulz 21. November 2007, 19:55

    Toll geworden, das Flugfoto!
    LG Petra
  • Arnd U. B. 18. November 2007, 18:11

    Das Flugfoto gefällt mir besser - ist doch tadellos geworden! LG Arnd
  • Roland Scheibner 18. November 2007, 15:53

    Auch wenn er nicht so mitgespielt hat wie Du wolltest, ist es Dir sehr schön gelungen.
    Gruß
    Roland
  • Wulf von Graefe 18. November 2007, 13:27

    Noch ein wenig mehr Kopf wäre natürlich schön gewesen. Aber die wunderbare Färbung und Zeichnung des Adult M hast Du ja noch sehr gelungen festgehalten!
    lg Wulf
  • Helmut Johann Paseka 18. November 2007, 9:33

    . . ohne sich zu verabschieden . . eine "Unart" . . aber genützt hat es ihm nichts . . Du hast ihn fantastisch "erwischt" . .
    LG Helmut
  • Anoli 17. November 2007, 23:51

    Na, das ist doch noch viel besser!!
    LG Ilona
  • Marianne Schön 17. November 2007, 22:26

    Super gut finde ich es, dass er das so gemacht hat, jetzt
    können wir diese wunderbaren Strukturen der Flügelunterseiten
    mal sehen. Das Foto ist Glück und Können zugleich.
    Nette Sonntagsgrüße Marianne
  • The Hell-e 17. November 2007, 21:18

    Das Flugfoto rockt!! Ich kenne Turmfalken nur als dunkle Punkte am Himmel! ;o)
    lg thehell-e
  • J. Und J. Mehwald 17. November 2007, 21:04

    Beeindruckende Vögel, von Dir gut festgehalten.
    Ein schönes Rest-WE
    wünschen Dir Jutta und Jürgen.
  • Helmut Burkard 17. November 2007, 21:02

    Habe nicht gewußt, dass das Gefieder von Turmfalken von unten so schön ist!
    Super! Die Natur bringt mich immer wieder zum Staunen!
    Danke!
    Helmut
  • Fabienne Muriset 17. November 2007, 21:01

    Oho, ist doch sogar attraktiver als brav sitzend! Man kann an der Haltung der Beine gut sehen, dass er gerade abgehoben hat. Schön erwischt!

    Grüsslis
    Fabienne
  • Marina Lampsargis 17. November 2007, 20:33

    Klasse getroffen ~ ich finde das Bild gut
    LG ml
  • regineheuser 17. November 2007, 20:22

    Super........klasse gemacht, toll, dass er fliegt, ist doch viel interessanter als sitzen ;o))))

    Liebe Grüße
    Regi
  • Dorothea Weckmann - Piper 17. November 2007, 19:50

    wunderschön, wie man hier die Strukturen und Farben der Flügel so gut sieht....
    liebe grüße dorothea
  • N. Nescio 17. November 2007, 19:47

    ein schöner vogel. ich seh sie immer nur als schattenriss über'm horizont rütteln. super gefiederzeichnung und beleuchtung - dank des winterlichdunklen wolkenhimmels. toller schuß.
    lg gusti