Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.433 42 Galerie

Uwe Skotschier


Free Mitglied, Nordhessen

Ephemeral Arch

Um diesen sehenswerten Arch fotografieren zu können, muss man sich seinen Anblick erst mit einer schweißtreibenden Wanderung u.a. durch einen Sandwash verdienen. Bei uns waren es um die 40°C im Schatten, wobei man keinen Schatten findet. ;-)))

Vielen Dank und merci an Maik Radke für den überraschenden Votingvorschlag!!!

Kommentare 41

  • Dieter Behrens K.T. 25. März 2012, 6:15

    Die Natur ist der beste Kuenstler !

    LG aus Indonesien, Dieter
  • Gabi Eigner 21. November 2009, 11:42

    Die Anstrengung hat sich aber gelohnt.
    Auf der rechten Seite vom Arch gibts aber schon eine ziemlich dünne Stelle. Hoffentlich hält der noch ein Weilchen.
    lg Gabi
  • michael mandt 10. November 2009, 20:40

    upps, da hab ich etwas verpaßt. gratulation zum stern der aber auch absolut verdienst ist.

    lg
    michael
  • H-Jürgen K... 10. November 2009, 20:33

    Wie lange hält der wohl noch ???
    Sehr schön ins Bild gesetzt.
    LG. Jürgen
  • Maik Radke 10. November 2009, 17:25

    Yes !!!

    Das freut mich riesig !!

    LG
    Maik
  • Wolfgang Kölln 10. November 2009, 14:55

    Sag ich's doch... ;-)))) Herzlichen Glückwunsch, Uwe!
    Gruß Wolfgang
  • Uwe Skotschier 10. November 2009, 14:35

    Wow, klasse ... ich freue mich ... ;-)))
    Vielen Dank und merci an Maik Radke für den Vorschlag und an alle, die sich am Voting beteiligt haben!!!
    LG Uwe
  • Verena 10. November 2009, 14:23

    hey! Glückwunsch!!
    :-)))
  • Maik Radke 10. November 2009, 14:00

    +++ PRO +++
  • Anne Deml 9. November 2009, 22:22

    Wunderschön, wie du diesen Arch dargestellt hast. Man sieht die Struktur perfekt. Man würde ihn am liebsten anfassen um sie zu spüren. Und es ist toll, wie die Farbe durch die Sonne leuchtet.

    LG Anne
  • Wolfgang Kölln 9. November 2009, 20:00

    Neben dieser extravaganten "Regenbogenschlange" beeindrucken hier natürlich die superschönen Farben und das absolut passende Licht, Uwe; die technische Qualität ist herrausragend! Das muss in die Galerie! ;-)
    Gruß Wolfgang
  • Peter Kollmeier 9. November 2009, 17:36

    Die Wanderung hat sich aber gelohnt.
    Werde gleich noch ein sehr positives Urteil abgeben.
    LG Peter
  • Didier MARZIN 9. November 2009, 15:48

    De sublimes couleurs,une fantastique et magnifique image.
    Excellent !
    PRO +++++
    Amicalement.
    Didier
  • Günter Salhofer 9. November 2009, 13:14

    Hallo Uwe!
    WOW - ich liebe diese kräftigen Farben.
    Besonders gefällt mir hier der enge Schnitt, der (störendes) Umfeld weglässt. So kommt das Bizarre optimal zur Geltung.
    Toi Toi Toi für deine Votings,
    Günter
  • Verena 9. November 2009, 12:36

    hallo Uwe,
    dieser aparte Arch sieht aus dieser Perspektive wie so ein komisches Rüsseltier aus... ;-)
    sehr schön platziert mit genügend Freiraum und 'nem netten kleinen Busch als zusätzlichen Farbtupfer.
    einfach schön!
    lieben Gruß
    Verena
    PS, *däumchendrück* fürs Voting :-)

Informationen

Sektion
Ordner Sternchen
Klicks 2.433
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 10. November 2009
83 Pro / 65 Contra