Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer und Antje


World Mitglied, Bremen und Nordwohlde

Entsorgung

Schnell verdientes Geld oder wie entsorge ich lästige Zeitungen

Waren der/die Zeitungsausträger zu faul, alle Zeitungen zu verteilen oder waren diese Stapel übrig? Wer weiß. Fest steht nur, daß dies sicher nicht der richtige Weg der Entsorgung ist.

Entdeckt in unserem Dorfbach.

Kommentare 25

  • Winfried Bals 20. Februar 2013, 21:00

    hab ich auch schon gesehen und abgelichtet
    kommt also nicht nur bei euch vor
    LG Winfried
  • Evi - E. 19. Februar 2013, 18:36

    Schlimm und unverantwortlich wie manche
    Menschen mit unserer Natur umgehen....
    und Dein Foto stimmt mehr als nachdenklich.
    LG
    Eveline

  • Reimund List 17. Februar 2013, 15:20

    Wer es auch war, es ist wie beim Pferdefleisch :). Da gibt es schlimmere Sünden.
    vg R.
  • Sonja Haase 16. Februar 2013, 15:09

    So was kommt leider überall vor.. Hoffen wir, das der nächste Austräger gewissenhafter ist mit der Verteilung. Gelungenes Foto. VG Sonja.
  • SieglindeS 16. Februar 2013, 9:38

    ... ja, hab´ ich auch schon entdeckt ... oft sind das Teenies, die ihr Taschengeld aufbessern wollen oder sollen, aber keinen Bock zum arbeiten haben, leider :((((
    LG Sieglinde
  • Annegret Drost 14. Februar 2013, 17:25

    Oh, da hatte jemand keine Lust mehr seine Prospekte zu verteilen......fürDein Foto gibt es aber ein tolles Motiv ab ! LG Anne
  • Jürgen Michael Walter Kemper 12. Februar 2013, 11:01

    Gut gesehen und fotografisch korrekt abgelichtet und "angeprangert". Leider sieht man sowas immer öfter.
    Gruß
    Jürgen
  • Gilbert13 12. Februar 2013, 7:23

    Schon sehr traurig! Jack
  • Foto-Nomade 11. Februar 2013, 20:51

    Sicher wird es hier Meinungen dazu gegeben haben, welche ich teile.
    Und sicher kann man zurückverfolgen,
    wer da schnell verdientes Gelb abgefasst hat.
    ~
    Danke für die Worte unter meinem Bild.
    Die historische Schloss-Gärtnerei ..
    Die historische Schloss-Gärtnerei ..
    Foto-Nomade

    Keiner weiss unter den Fotografen besser,
    wie jeder auf die Sonne gewartet hatte.
    Das war der Moment, wo man,
    wie Du richtig schreibst,
    ohne Laub so richtig "reingucken " konnte.
    Das habe ich schon einmal vor zwei Jahren begonnen.
    Schaun wir mal !
    ~
  • Zwei Münchner 11. Februar 2013, 16:36

    Ich habe erst auf den zweiten Blick die Zeitungsbündel entdeckt. MIch hat das Licht und die Eisschicht zuerst fasziniert. LG Moni
  • Eifelpixel 10. Februar 2013, 11:52

    Da muss man dann auch zur Polizei gehen damit der Entsorger festgestellt werden kann.
    Eine schöne fünfte Jahreszeit für die die es mögen Joachim
  • Falk Rauschenbach 9. Februar 2013, 6:36

    Ich wundere mich auch immer, was die Leute so alles in die Natur werfen :o( Ich frage mich wieso, da die offizielle Entsorgung in den meisten Fällen viel einfacher ist.

    VG Falk
  • Marianne Schön 8. Februar 2013, 22:12

    Sachen gibts... also nee.
    NG Marianne
  • Maria J. 8. Februar 2013, 20:10

    Ja, so etwas kommt leider immer wieder mal vor,
    aber hier hat der Schnee es schön abgedeckt
    ... jedenfalls für eine kurze Zeit!
    LG Maria
  • fred 1199 8. Februar 2013, 17:31

    so was seh ich bei mir auch das sind die sogenannten faulen austräger
    lg gerd