Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?
entsättigen ist eine sehr sehr schwere arbeit, deshalb habe ich schon vor vollendung aufgegeben.

entsättigen ist eine sehr sehr schwere arbeit, deshalb habe ich schon vor vollendung aufgegeben.

Aleks Andersen - Sultan von Baden


Free Mitglied, aus aus aus aus aus aus aus aus aus aus

entsättigen ist eine sehr sehr schwere arbeit, deshalb habe ich schon vor vollendung aufgegeben.

man kann ja nicht in allem gut sein. und ich bin ja schon in so vielen anderen sachen gut.

Kommentare 4