Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gotthelf Weimar


Free Mitglied, ....

Enthüllung

Mit R8 und f1,4/80mm SUMMILUX-R im Louvre, Paris, aufgenommen.

Enthüllung, weil der sich an den Fensterscheiben materialisierte Schmutz durch die Sonne zum Vorschein kommt.

Kommentare 8

  • Gotthelf Weimar 18. September 2001, 21:58

    Danke an alle für die Anregung.

    Ursula, ich denke, Heine hat mit seiner Antwort auf deine Frage das Rätsel gelöst. ;-)

    Gruß
    Gotthelf
  • Sylvia Mancini 12. September 2001, 8:38

    So viele Bilder, dass manche leider...zuerst..übersehen werden. Diese Kombination aus strenger Symmetrie und weichen, pergamentartig wirkenden Strukturen im Hintergrund spricht mich sehr an. Und der aus Feuer zu bestehend scheinende Lichtfleck verhindert Eintönigkeit.
  • Heine Christiansen 4. September 2001, 23:25

    @Sascha,
    doch sogar sehr wohl! :-) Der FC-Hintergrund ist nicht richtig schwarz, sondern eher grau/schwarz!! Ich benutze fast immer einen schwarzen Rahmen für meine Bilder; er ist bei mir ganz deutlich zu sehen.
    Gruss Heine
  • zett42 4. September 2001, 12:50

    klasse, gefällt mir auch - die lichtstimmung, die geometrie, details!

    @heine: ein dünner weißer rahmen wäre wichtig wegen dem dunklen fc-hintergrund, ein schwarzer wäre garnicht zu sehen
  • Heine Christiansen 3. September 2001, 23:02

    @Ursula,
    war mal im Louvre, darfst da fotografieren, halt nicht mit Stativ :-(
  • Heine Christiansen 3. September 2001, 22:49

    Lieber Doktor!
    super graphische Aufnahme! Aufgrund des im oberen Bereich "Brennenden" erinnert`s mich an eine Luftaufnahme oder irgend etwas mit Raketen - Wartungsarbeit an einem Raumschiff!!? Kann es sein, dass du es seitenverkehrt reingestellt hast!? Im Bild glaube ich Mikros zu sehen, die nach oben "hängen"!! Falls es so ist, wäre ich begeistert, bin selber ein Fan von seitenverkehrten Motiven :)
    Wirr, aber fesselnd!
    LG Heine

    @Mau,
    ich finde, ein weißer Rahmen wäre in diesem Falle eher ablenkend! Ein schwarzer jedoch...
  • Thomas Mau 3. September 2001, 22:36

    Hi Doktor
    Irre Aufnahme. Diese Linien und das Licht sind einfach super. Ich würde vielleicht einen weißen Rahmen bevorzügen, aber hat nichts mit dem Inhalt zu tun.
    Super!
    Gruß Mau
  • Ursula (Uschi) Ankelin 3. September 2001, 22:34

    faszinierendes interessantes Bild... Ich habe es erstmal angestarrt und mich gefragt was das ist.
    Aber es gefällt mir!

    Im Louvre darf man Fotografieren???

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 225
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz