Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sprankyblue


Basic Mitglied, Frankfurt

Kommentare 13

  • pesce4221 18. August 2010, 10:17

    sehr gelungener bildaufbau
  • Ernst Koeppel 11. Juli 2008, 11:56

    Hallo Gerhard,
    die Szene hier erinnert mich an ein Bild von Manet oder einem anderen Inpressonisten. Der Vater sitzt am Tisch und bläst angespannt dünnen Zigarenrauch in den Raum. Am Ende des Tisches steht der Sohn mit Strohhut und einem trotzigen Blick, und im Hintergrund eine ältere Bedienstete, die beiden zusieht. Eine ähnliche Spannung spricht auch aus dieser Arbeit. Ich halte es irgendwie für bedeutend, dass die Frau ihren Ellbogen auf dem Fenstersims stützt, auch, dass der Fensterrahmen nach oben offen ist. Ein spannendes Bild.
    Gruß, Ernst
  • Seven Seconds 2. Juli 2008, 16:37

    Klasse ! :-)
  • Angelika H. 30. Juni 2008, 16:16

    die säulen als rahmen finde ich gut, die bildaussage auch...
    :o)
  • And.rea 30. Juni 2008, 13:04

    klasse - bildschnitt und s/w
    erzählt so eine kleine geschichte...
  • Sabine Th. 27. Juni 2008, 9:19

    Stark in sw , klasse Bildaufbau..
    Lg
    sabine
  • Sprankyblue 26. Juni 2008, 21:48

    Hallo Mara,
    freut mich, dass es dir gefällt. Allerdings ist das kein Fensterrahmen, sondern die Brüstung einer Säulengalerie in einem Museum.
    Gruß
    Gerhard
  • Mara T. 26. Juni 2008, 15:58

    Sieht interessant aus, wie sie so stehen und schauen.
    Gefällt mir, wie Du den Fensterrahmen einbezogen hast.
    LG Mara
  • Kornelia Z. 25. Juni 2008, 23:50

    So weit entfernt sind sie doch gar nicht, aber vielleicht ihre Gedanken.
    Guter Bildaufbau, witziger Rahmen und außerdem mag ich Bilder, die Geschichten erzählen.
    Lg Konni
  • Wolfgang P94 22. Juni 2008, 18:17

    Eine gute SW Aufnahme! Die Personen scheinen leicht distanziert zu sein aber schauen in die gleiche Richtung, oder schaut sie zu ihm, wer weiß?
    Die Säulen stellen zusammen mit dem Geländer einen natürlichen Rahmen dar.
    Gefällt mir gut!
    vG
    Wolfgang
  • Sprankyblue 21. Juni 2008, 15:30

    Location stimmt, Sara.
    Sie schauen sich einfach nur Exponate an.
    Gruß
    Gerhard
  • djatzeea 21. Juni 2008, 1:01

    :-)
    mmk?
    lustig, ich frage mich, wo sie hinschauen ..
    coole idee.
    LG Sara
  • Edmund Summerer 20. Juni 2008, 10:34

    hi gerhard

    hat was. ist nicht uninteressant.

    lg edi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner SW
Klicks 324
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz