Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Waterjoe


Free Mitglied, Bad Nenndorf

Ente hautnah

Ente hautnah - aufgenommen im Freifluggehege im Vogelpark Walsrode. Wie man sieht sind die Tiere sehr zutraulich und lassen Menschen und Kameras sehr nah an sich sich

Kommentare 1

  • JoPucki 5. Mai 2014, 17:29

    Wenn die Tiere keine Scheu haben, ist das natürlich
    eine optimale Angelegenheit. Meine Wasservögel fo-
    tografiere ich ja auch fast ausschließlich in Parks,
    oder an Teichen, wo sie überwiegend auch an den
    Menschen gewöhnt sind. Mal von Reihern, Kormora-
    nen oder ganz scheuen Gesellen abgesehen. Nah ge-
    nug komme ich da auch ran, ohne ihnen ganz auf die
    Pelle zu rücken. Oft ist es eher umgekehrt. Wenn
    ich mich nicht ganz vertue, ist das hier eine Rost-
    gans. Diese Art habe ich leider in Natura noch nicht
    gesehen. Nur hier auf Fotos. Schade, das die grü-
    nen Gräser sie hier etwas überdecken. Aber das
    läßt sich ja nicht immer vermeiden. Trotzdem ist
    die Perspektive und die Nähe richtig gut.
    Gruß Joachim.

Informationen

Sektion
Klicks 94
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 35.0 mm
ISO 160