Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juergen Koessler


Free Mitglied, Borken

Entdeckt!!

Kamera: Olympus 5050

Land: Philippinen/Negros

Tauchplatz: Sarahs Place

Diese kleine Krabbe auf einer Weichkoralle war schon schwer zu entdecken und genau so schwierig das Teilchen abzulichten.

Kommentare 3

  • Markus Grüneis 5. September 2007, 20:54

    Auch wenn die Schärfe nicht
    ganz dort ist wo sie sein soll,
    aber du hast den kleinen wenigstens endeckt.
    Man kann nicht immer alles haben.
    Gefällt mir trotzdem gut.
    Gruß Markus
  • Uwe Schimmelpfennig 3. September 2007, 9:54

    sehe es genau so wie Petra, so nen Tacken mehr Schärfe wäre nicht schlecht.
    Aber man brauch ja noch Herrausforderungen fürs nächste mal.
    Gruß
    Uwe
  • Petra Schmidt 2. September 2007, 18:25

    In der Tat kein einfaches Objekt.
    Damit hatte ich auch anfangs meine Schwierigkeiten:
    Zunächst muss man diese nur Daumennagel-große Krabbe ersteinmal entdecken, bei der Größe und der Tarnung und dann muss man auch noch richtig fokussieren, ach ja, Bildgestaltung gibt es auch noch, und dann sollte die Krabbe auch noch ruhig sitzen bleiben - alles gar nicht so einfach ;-)
    Aber schön sind diese Krabben!


    Grüße Petra