Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Entdecke die Möglichkeiten

Entdecke die Möglichkeiten

758 3

Holger Heidenbluth


Free Mitglied, Neuruppin

Entdecke die Möglichkeiten

Die Wegweiser auf Island erinnern an eine Straßenkarte. Im ländlichen Raum ist jeder Hof wie ein eigener Ort eingezeichnet. Am Besten kann man sich an den Straßennummern orientieren. Die kostenlosen GPS-Karte von http://www.ourfootprints.de/gps/mapsource-island_e.html
war uns dabei eine große Hilfe. Viele Sehenswürdigkeiten sind bereits eingezeichnet, und man kann die gebuchten Hotels und geplanten Reiseziele schon zu Hause in die Karte eintragen.

Kommentare 3

  • Manfred Bartels 27. Januar 2009, 8:49

    @Holger
    Ich versuche mal welche mit Fisch zu fotografieren.
    Das soll auch ganz gut aussehen.
    Ansonsten fotografiere ich sie bestimmt auch so.
    Sind einfach herrliche Fotomotive.
    Ich werde mich bemühen ordentliche Bilder zu machen.
    Die gibt es dann ab Ende Juni zu sehen.
    Gruß Manfred
  • Holger Heidenbluth 27. Januar 2009, 8:16

    Dann kann ich ja schon gespannt sein auf die nächsten wunderschönen Fotos. Wir haben gerade noch die letzten Papageientaucher gesehen, weil "die Clowns" die Insel schon im August verlassen. Aber Dein Bild mit dem Müsli-Puffin ist ja sowieso nicht mehr zu toppen.
    LG Holger
  • Manfred Bartels 24. Januar 2009, 23:57

    Sieht doch sehr übersichtlich aus.
    Ich schau mir das im Sommer mal an...
    LG Manfred

Informationen

Sektion
Klicks 758
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz