Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Warlord12345


Free Mitglied, Wien

Engel

Wiener Adventzauber Detailaufnahme der Weihnachtsbeleuchtung am Ring.
Da es heute meine ersten Versuche von Nachtaufnahmen sind, habe ich mich zuerst über die Automatic ohne Blitz und danach über die Blendenautomatic mit Zeitvorgabe heran getastet. In der Automaic waren die Aufnahmen nach meinen geschmack zu hell. Wie findet ihr diese Aufnahme? Ich weiß, über den Bildausschnitt läßt sich Streiten, aber das ist auch nicht meine Frage. Und mit welcher Einstellung macht Ihr Nacht Aufnahmen?
LG Hans

Kommentare 1

  • seefan 17. Dezember 2010, 18:41

    servus hans,
    meine wienwoche habe ich hinter mir und ich wollte mich doch eigentlich noch vorher bei dir melden. da ich mit einer heftigen grippe losgefahren bin hab ich einiges vergessen, den kopf konnte ich nicht vergessen der ist gottseidank angewachsen ;-)))). auch nach 3x wien in 2010 steht immer noch soviel auf dem programm und so werde ich sicherlich wien wieder bereisen und ich hoffe dein angebot steht noch.
    deine nachtaufnahme ist klasse geworden. meine camera ist immer auf automatic gestellt und nachts muss ich die camera verdammt ruhig halten, was mir meistens nicht gelingt (s.bild) dann muss ich eben mit den unschärfen klarkommen ;-(((.
    dir wünsche ich eine gemütliche adventszeit und freu mich auf deine bilder von wien.
    vlg.gisela
    wien verleiht flügel
    wien verleiht flügel
    seefan

Informationen

Sektion
Klicks 539
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 300.0 mm
ISO 1600