Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Endzeit - noch mal zur BQ

Endzeit - Sie wird Letzte sein ...
Endzeit - Sie wird Letzte sein ...
Laufmann-ml194

Endzeit - Marmors letzte Tage ..
Endzeit - Marmors letzte Tage ..
Laufmann-ml194

Endzeit - XVI#
Endzeit - XVI#
Laufmann-ml194

Endzeit - Audi 80 wird rund
Endzeit - Audi 80 wird rund
Laufmann-ml194

Endzeit - Abschweifung
Endzeit - Abschweifung
Laufmann-ml194

Endzeit - Begegnung
Endzeit - Begegnung
Laufmann-ml194


Mit diesem am 08.05.1987 bei der Blockstelle Hilperting, zwischen Ostermünchen und Großkarolinenfeld gelegen, entstandenen Bild des Dg46813 mit seiner 194118-6 muss ich noch mal auf die Bildqualität (BQ) des Revue-Filmes eingehen.
Gerade in den Schattenbereichen ist ein unnatürlicher Rotton erkennbar, der sich auch nicht durch eine Vintagisierung eleminieren lies.
Ich behaupte, dass die beschriene DDR-Film-Qualität da doch besser war.

Endzeit - Die eigentliche Mutter ...
Endzeit - Die eigentliche Mutter ...
Laufmann-ml194

Endzeit - Intro
Endzeit - Intro
Laufmann-ml194

Endzeit - Irgendwo muss man anfangen
Endzeit - Irgendwo muss man anfangen
Laufmann-ml194

Endzeit - Absolute Beginners
Endzeit - Absolute Beginners
Laufmann-ml194



Tipp - Die Tags, verlinkte Schlagworte am Bildschluss, führen auf verwandte Bildthemen in der FC
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 7

  • Y.Takatsu. 19. Mai 2014, 17:15

    very wonderful Eisenbahn-Photograph,
    love it,
    BR
    Y.Takatsu. Tokyo Japan
  • BR 45 10. Mai 2014, 1:20

    Hier ist bis auf das Blumenfeld alles unwiederbringlich - incl.des Rotton`s und irgendwie muss man ja das historische erkennen - TOP!
    Grüsse Andy
  • Roni Kappel 9. Mai 2014, 15:52

    Hallo!

    Tolle Szene! :-)

    lg,
    Roni
  • Haidhauser 9. Mai 2014, 11:50

    Was kann ich schon sagen: Wieder ein Super-Dokument (mit den längst verschwundenen Formsignalen) !!!!
    LG Bernhard
  • Trübe-Linse 9. Mai 2014, 11:22

    Tja, Orwo Wolfen war eben doch besser als man denkt. Vieles wird ja heute totgeschwiegen und abgewertet nur um von eigenen Fehlern abzulenken. Aber diese roten Stellen sind mir bei alten Dias auch bekannt. Es hat sich eben doch einiges getan im Laufe der Jahre. Wobei auch die Digitalfotografie immer noch ihre Schwächen hat. Die meißten einfachen Kameras sind nur bei "Schönwetter" zu gebrauchen, den Rest muß der PC machen. Das ist dann auch eine gewöhnungsbedürftige Herangehensweise. Was ich z.B. mal mit den zwei Muldebildern zeigen wollte. Zum Motiv selbst brauch ich hier kaum was schreiben, ist doch alles gesagt und das es tolle Erinnerungen sind, ist doch logisch. Gruß Mirko
  • Dieter Jüngling 9. Mai 2014, 9:25

    Ein sehr typischer Anblick für eine Blockstelle aus der damaligen Zeit. Wobei des "Stellwerk" schon recht modern aussieht.
    Heute sieht man so etwas nur noch sehr selten.
    Von daher ist das wieder eine feine, historische Aufnahme.
    Gruß D. J.
  • keims-ukas 9. Mai 2014, 7:36

    Vom Bildaufbau überzeugt, weit das natürliche Umfeld an den Gleisen, Wiesen und Felder in welliger Form.
    Schön mit dem Häuschen und dem geparkten PKW, ein Ruhepol gegenüber den nostalgischen Formsignalen und dem dynamisch vorbeirauschenden Autozug mit der für mich lustig auschauenden Lok. Ordentlich Vorlauf an Gleisen fast als Eckläufer, für mich eine gelungene Aufnahme.
    LG, Uwe!