Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

eos 500


Pro Mitglied

Endzeit

Mal ehrlich
Ich war völlig überrascht was so eine Aufnahme im Raw Format alles hergibt.
Sorry ich habe mich mal total ausgetobt am Basisbild unten
Ist die gleiche Aufnahme in JPEG konvertiert
aber vorher völlig anders Bearbeitet
Mein Schatz hat gesagt =
das ist ja krass ,völlig unnatürlich aber es hat was ??
was total anderes
Tja , heute wollte ich einfach mal den Vergleich zeigen
Natürlich und krass


BASISBILD NATURA

Kommentare 23

  • Markus Novak 30. Mai 2014, 22:14

    HAMMERBILD
    LG markus
  • aixblende 12. November 2013, 18:05

    Auch mich überzeugen die Möglichkeiten von RAW immer wieder! Sehr mystisch wirkende Aufnahme! - toll bearbeitet!

    LG, Thorsten
  • Birnbaum Werner 24. Oktober 2013, 12:51

    Gelungen ++ Vg Werner
  • Frank Mühlberg 23. Oktober 2013, 11:33

    Das ist farblich ganz stark geworden !
    Frank
  • alexander malinka 22. Oktober 2013, 23:24

    Das ist ja der Knaller......das hat wirklich was von Endzeitstimmung und dem Ende der Welt......kenn mich mit den Formaten nicht aus,,,,,aber das ist grossartig geworden....Daumen hoch * - * - *

    LG Alex
  • Der pheine Herr 22. Oktober 2013, 23:21

    Wow - da hast du ja wirklich mächtig an den Reglern gedreht. Aber welch herrliche Dramatik dieses Bild dann gleich ausstrahlt. Mir gefallen die Schärfe und die Farben des 'Lochs' im HG auch sehr gut. Ich persönlich fummel ja auch immer gerne noch was am Himmel rum. Diesen Kontrast schafft die Kamera einfach nicht. Mir gefällt dein Werk sehr gut !!
  • H. Helmut Möller 22. Oktober 2013, 22:47

    Sehr beeindruckend und voller Dramatik. Klasse bearbeitet !

    lg
    helmut
  • Ernst L. 22. Oktober 2013, 21:23

    Es ist ein wunderschönes Bild, Super Licht und Farben.

    VG Ernst
  • Michael Drak 22. Oktober 2013, 20:48

    Von Schwarzmalerei kann hier nicht die Rede sein, ist ja alles in blau gehalten. :-)
    Klasse Motiv, Bea und passender Titel.
    LG Micha
  • Heiko St. 22. Oktober 2013, 20:42

    Auch solche Stimmungen kann's geben. Wirklich krasse Bearbeitung im Vergleich zum Ausgangsbild, aber gut gemacht. VG Heiko
  • dirk-69 22. Oktober 2013, 20:15

    Ich mag es etwas krasser, im Gegensatz zu dieser Aufnahme mit Bearbeitung, wirkt das Basisbild schon nahezu langweilig. So, finde ich es aber krass gut!!!

    LG Dirk
  • Safir 123 22. Oktober 2013, 19:21

    och ein kleiner Nachschlag :-)))
    BEA hat immer was mit dem eigenen Geschmack zu tun und teilweise drückt sie auch etwas vom eigenen inneren aus von daher ist es egal was andere denken, ich finde es sehr gut das Du da mal ran gehst und dafür ein dickes + von mir.
    HG und nen schönen Abend
  • Safir 123 22. Oktober 2013, 19:13

    ist schon gewaltig aber mir persönlich zuviel Korn.
    HG Torsten
  • Fred Dahms 22. Oktober 2013, 18:25

    Großartige Aufnahme.
    Mein Kompliment
    Gruß Fred
  • andreas1961 22. Oktober 2013, 17:30

    da wartet man richtig drauf das der erzengel herab steigt, krasse aber gelungene bea
    lg andreas
  • Fidibauer 22. Oktober 2013, 11:59

    wenn Du um diese Uhrzeit mit so einer krassen Bearbeitung kommst, ist natürlich für viele schon Endzeit.. :-)
    sieht toll aus - werde wahrscheinlich demnächst mal was ähnliches in rot bringen...
    lg Fidibauer
  • enner aus de palz 22. Oktober 2013, 10:04

    Sieht stark aus, gefällt mir mit dem Vordergrund, der Spiegelung, dem Horizont und dem Wolkenbild sehr gut, auch die Farben finde ist klasse, ausgezeichnet von dir bearbeitet.
    VG Rainer
  • Gundi N. 22. Oktober 2013, 9:24

    Der Unterschied ist wirklich frappierend!
    Nachträglich noch alles Gute zum Geburtstag. Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag.
    LG Gundi
  • Tine Jensen 22. Oktober 2013, 6:17

    Ich glaube, das ist mir zu viel....und die natürliche Aufnahme vielleicht ein Tick zu wenig. Wahrscheinlich liegt das Optimum irgendwo dazwischen oder in sw? Der Schnitt ist aber gut, ich finde das Bild lebt auch von den Spiegelungen im Vordergrund, die bei einem Panorama wegfallen würden.
    LG Tine
  • eos 500 22. Oktober 2013, 1:33

    @ Andreas Kögler
    Ich hatte auch an verschiedenen Schnittvarianten gedacht, mein Konsens war hier aber der direkte Vergleich mit dem Original. Deine Anregung und meine Gedanken schaffen vielleicht ein weiters Bild . Kommt Zeit kommt vielleicht ein anderes Bild .

    LG eos 500
  • Andreas Kögler 22. Oktober 2013, 1:22

    der offene Horizont als ausgeschnittenes Pano - das sähe vielleicht genial aus ...
    gruß andreas
  • Makarena 22. Oktober 2013, 1:13

    Das ist wirklich krass. Schöön krass!
    LG Margit
  • irminsul 22. Oktober 2013, 1:09

    Ein Wahnsinn - und ich bin begeistert -auch nach dem Vergleich mit der Naturaufnahme - die sehr fein ist und viel Stimmung zeigt - diese ist wild mit viel Spannung
    Gratuliere - du hast mit Technik etwas neues geschaffen
    LG Jörg

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 449
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1