Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Schöner


Free Mitglied, Eschweiler

Kommentare 2

  • Peter Schöner 30. Dezember 2014, 12:22

    Hallo Mario,
    danke für dein Anmerkung. Es gibt nach meiner Meinung (als ehemaliger Diplom-Sportlehrer im Gymnasium und langjähriger Freier Mitarbeiter der Lokalzeitung) mehrere Gründe. Erstens kommen die vielen Hobbyfotografen nicht leicht an die guten Schwimmer heran (fehlende Akkreditierungen), zweitens können die meisten von ihnen selbst gar nicht schwimmen und kennen daher nicht die guten Focussierungen oder "Auslösezeitpunkte" :) oder scheuen die hohen Temperaturen bei einem Tag im Schwimmbad. Mein "Spezialgebiet" ist mittlerweile MOTOCROSS, da geht "die Post ab" ... (siehe gern unter > www.foto-pesch.de
  • Mario Keim 30. Dezember 2014, 12:17

    Mir fällt auf, dass es in der FC vergleichsweise wenig gute Sportfotos gibt. Vielleicht täusche ich mich auch nur. Ich selbst war auch mal aktiver Schwimmer (später Flossenschwimmen, Unterwasserrugby, Orientierungstauchen). Ein klasse Bild, das den Reiz dieser Sportart zeigt. Ich wünsche alles Gute für 2015, viele gute Motive.
    Gruß Mario