Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Endlich Sonne! Das Brackmoor ist zugefroren....

Endlich Sonne! Das Brackmoor ist zugefroren....

402 25

Brigitte Hoffmann


Basic Mitglied, Aachen

Endlich Sonne! Das Brackmoor ist zugefroren....

...aber es ist ein Winter ohne Schnee.
Von der gleichen Stelle habe ich im November mein schauriges Foto gemacht.

Heute Mittag mit der Casio aufgenommen

Kommentare 25

  • Hans Joachim Junglas 12. Februar 2012, 20:20

    ein Foto, mit den Augen zu durchwandern. Die starken Kontraste, der Steg, der hinterm Horizont verschwindet. Und ich kann es mir im warmen Zimmer ansehen.
    Ein Foto zum Meditieren - stark.

    viele Grüße

    Hans Joachim
  • Mohn-Blume 31. Januar 2012, 19:34

    so unberührte natur mag ich sehr... ein schönes fleckchen erde zeigst du hier...
    lg loni
  • Babarella 30. Januar 2012, 15:15

    Beim Betrachten des Fotos spürt man die kühle, klare Winterluft. Da bekommt man Lust, nach draußen zu gehen.
    Babarella
  • Stadtlandfluss 29. Januar 2012, 8:34

    Gekonnter Bildaufbau, dazu kommen die herrlichen Farben...Klasse!
    VG Kalle
  • schulz54 20. Januar 2012, 19:38

    Eine brilliante Naturaufnahme mit beeindruckenden Farben.

    Super eingefangen!
    Gruß, Jürgen
  • Klopfgeist 19. Januar 2012, 9:37

    Kann mich deinem Weggefährten nur anschließen. Sollte dich der schräge Steglattenabschluss zum Rand des Fotos fuchsen, kannst du dich ja das nächste Mal etwas weiter nach links stellen, sodass die Zwischenräume der Latten mit der unteren Kante des Suchers parallel sind.
    Das Foto hat einen unheimlich starken Sog durch die Gerade des Stegs!
    *****************************spitzenmäßig**********************
  • xxx xxx xxxx 18. Januar 2012, 17:58

    Tecnicamente perfecta. Excelente profundidad y punto de fuga. Felicidades
  • conni ellner 18. Januar 2012, 0:32

    ein bild mit toller tiefenwirkung und interessanter perspektive.die sonne lässt das wasser
    fast blau erscheinen. deine bildgestaltung gefällt mir hier ausnehmend gut.
    mlg
    nelly
  • Odette LEFEBVRE 17. Januar 2012, 22:13

    magnifique passerelle une tres bonne photo
    amitiès
  • Silvia Hocks 17. Januar 2012, 17:31

    Sehr schöne Farben. dieses Blau lässt überhaupt nicht an Brack denken.
    Viele Grüße Silvia
  • Natur RB 17. Januar 2012, 16:48

    Eine sehr interessante und wertvolle Landschaft solche Moorgebiete hier sehr schön im Winteraspekt !!!!!
    Gruß Reinhard
  • Hartl Johann 17. Januar 2012, 15:17

    Aber zum Schlittschuhlaufen reicht es noch nicht.
    LG Hans
  • - Edith Vogel 17. Januar 2012, 14:40

    sehr schön diese leuchtenden Farben,
    wunderbare Aufnahme,
    l.g.edith
  • fairyFee 17. Januar 2012, 14:18

    Gefällt mir noch besser als "Ikebana".
    LG Cat
  • Nordeifeler 17. Januar 2012, 12:57

    wunderschön Brigitte..ganz toll die Farben..der blaue Himmel spiegelt sich in die zugefrorene Oberfläsche des Wassers wider..einfach schön den Steg hast du nicht in die Mitte des Bildes plaziert..bestens gemacht..gefällt mir gut..
    ich grüße dich ..Kai..

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 402
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera EX-H30
Objektiv ---
Blende 7.9
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 4.2 mm
ISO 80