Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Karina M.


Pro Mitglied, Cottbus

Endlich mit Kamera erwischt

Immer wenn ich die Kamera dabei hatte ließ sich der Graureiher nicht blicken, aber heute endlich hatte ich Glück.

Kommentare 19

  • Antje Görtler 1. Mai 2012, 6:15

    Und in einer sehr guten Qualität erwischt. Auch die Einbeziehung seines natürlichen Umfelds finde ich gelungen.
    LG Antje
  • H. Friedrich 25. April 2012, 21:11

    Da freue ich mich mit dir, dass Du den Graureiher in dieser schönen Landschaft fotografieren konntest.
    VG Heidrun
  • Schneeball 23. April 2012, 19:26

    Wunderbare Aufnahme in einem feinen Licht und
    schönen Farben. Klasse Bildschnitt und tolle Spiegelung.
    LG Edi
  • HelgaH 23. April 2012, 9:39

    die ahnen schon immer einen Tag vorraus ,daß Du mit der Cam kommst,ging mir auch so,den hast Du aber in einem wunderschönem Motiv festhalten können
    LG helga
  • klickbrett 20. April 2012, 23:15

    gut gemacht... mir fliegen die immer lange vor dem auslösen davon :) lg, danny
  • Dieter Bachmann 19. April 2012, 18:42

    Da warst Du sehr nahe dran Karina.
    Bei mir fliegen sie unter 300mm Brennweite immer weg.
    LG
    Dieter
  • Dieter Behrens K.T. 19. April 2012, 5:25

    Sie sind sehr Scheu, da hast Du Gluek gehabt und dann prima mit dem Umfeld abgelichtet.

    LG a.In.Dieter
  • Drossel 18. April 2012, 21:58

    Sehr gelungen hier auch, der sich durch das Bild romantisch schlängelnde Bachlauf.
  • Torsten Z. 18. April 2012, 18:42

    Glückwunsch! Da warte ich drauf, aber wahrscheinlich bin ich zu laut oder zu langsam, ich seh ihn immer nur durchstarten!
    LG Torsten
  • -- Thomas -- 18. April 2012, 17:07

    Glückwunsch. Sehr schön abgelichtet.
    LG Thomas
  • Manny 01 18. April 2012, 15:57

    Toll getroffen auch die Spiegelung kommt gut ! Dieses Glück eine Graureiher in freier Wildbahn zu fotografieren hatte ich bisher nicht, obwohl es einige bei uns gibt.

    LG Manny
  • FotoDX 18. April 2012, 12:36

    Bei mir im Umfeld gibts auch welche, immer nur zu sehen, wenn keine Kamera dabei ist :-(

    Schönes Bild!

    LG Felix
  • barbara hetterich 18. April 2012, 8:57

    Oh Karina, das kann ich auf jeden Fall total nachempfinden. Glückwunsch für Dich, Haste prima gemacht und sehr gut getroffen, zumal auf der Bildaufbau richtig gut ist.
    LG barbara
  • Ilona aus DD 18. April 2012, 6:43

    Wow..,
    Klasse erwischt,
    denn das sind nur Glückstreffer

    LG Ilona
  • Nobodyelse75 18. April 2012, 0:02

    Glückwunsch! Meinen Neid hast Du. Ich hatte das Glück bisher auch noch nicht. Bei mir sind sie auch immer weggeflogen, bevor ich sie entdeckt hatte.
    Gruß Simone
  • Thomas Leib 17. April 2012, 23:27

    Ja, das ist auch immer gar nicht so
    einfach so einen Graureiher zu fotografieren.
    Diese Aufnahme gefällt mir vom Bildaufbau
    und mit dieser Wasserspiegelung sehr gut.
    Einfach toll gemacht!
    Liebe Grüße Thomas
  • J. Simon 17. April 2012, 23:03


    Sehr starkes Bild!

    LG J.Simon
  • Vitória Castelo Santos 17. April 2012, 22:58

    Sehr schöne Farben... TOP!!!
    lg vitoria
  • miniformat65 17. April 2012, 22:56

    Da bist Du mir auf jeden Fall einen Schritt voraus. Zwar hab ich im Zoo schon mal einen abgelichtet. Aber in freier Natur ist es mir bisher noch nie geglückt. Kann deshalb Deine Freude sehr gut nachempfinden.
    Lg Moni

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Vögel
Klicks 289
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-510
Objektiv Olympus Zuiko Digital 70-300mm F4.0-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 141.0 mm
ISO 200