Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Endlich haben wir die Geparden zu Gesicht

Endlich haben wir die Geparden zu Gesicht

505 3

Hans Rentsch


Pro Mitglied, Münchenstein

Endlich haben wir die Geparden zu Gesicht

Das Foto wurde mit einer Nikon D2x und einem AF-S VR-Nikkor 70-200 mm 1:2,8 G aufgenommen
Ort: Von der Okonjima Bush Lodge aus machten wir einen Drive, da über x Quadratkilometer diese wilden Tiere gehalten werden. Es gibt hier verschiedene Projekte die am laufen sind.

Kommentare 3

  • Elli Nast 20. März 2006, 13:45

    Grins.....Wer hat denn da wen gesichtet? Da scheint jemand direkt auf den Jeep bzw. die Schüssel mit Fleisch zuzusteueren.

    Die Farben und der Ausschnitt weckt Fernweh - und die Lokation Okonjima sowieso.

    Lebt Schmusi eigentlich noch??? Das ist der männliche Gepard, der auf die Motorhaube springt und sich nach dem Fressi noch laut schnurrend knuddeln läßt. Wenn es ihn noch gibt, dann ist er Euch bei dem Besuch sicher begegnet..

    LG Elli
  • ILO NA 20. März 2006, 12:34

    Man sieht auf Deinem Foto wie elegant die Bewegungen des Geparden sind. Ein wunderschönes Tier sehr gut fotografiert.
    lg Ilona
  • Daniela Damgova 20. März 2006, 6:11

    I find this photo outstanding!

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 505
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz