Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Eva Maria Zernig


Basic Mitglied, Bernau a. Chiemsee

Endlich Frühling ...

... es ist, als hätten die Blümchen all ihre Energie aufgestaut, um nun vor lauter Blühen geradezu zu explodieren.
Heute war ich einmal an der Mangfall unterwegs - das Waserschutzgebiet (ohne jegliche Düngung) sorgt dafür, dass hier die pure Natur regiert. Und natürlich gab es neben den Krokussen noch eine Menge anderer Blümchen.
Allderdings merkt man, dass ich ewig nicht mehr auf Blümchen-Tour war: Kabelauslöser vergessen, die gut bewährte blaue Mülltüte zum Drauflegen vergessen ...

Unterwegs in Thalham (Weyarn) / Landkreis Miesbach

Kommentare 16

  • Dagmar Langohr 26. Januar 2014, 16:46

    schöne Frühlingsaufnahme... leider dauert das noch ein bißchen, bis er in diesem Jahr erscheint...
    Gruß Dagmar
  • Richard der Loewe 8. Mai 2013, 0:43

    Ich bin durch Deinen Text völlig vom Bild abgelenkt worden: Du auf einer Mülltüte? unvorstellbar! Ein Widerspruch in sich!
  • Lauscherin 1. Mai 2013, 9:03

    Es ist gar nicht leicht, die wild wachsenden Krokusse gut zu fotografieren. Es sind so bescheidene Blümchen... man muss sich wirklich um sie bemühen. Doch du hast in deinem Bild ihre zarte Schönheit fein eingefangen. Besonders gut gefällt mir das Farbspiel... vor dem warmen Hintergrund trägt das Weiß der Blütenblätter einen zarten blauen Schein.

    Liebe Grüße
    Theresa
  • i.67 29. April 2013, 21:52

    Auch ohne Mülltütenunterlage wunderschöner, knapper Schärfeverlauf! Die Krokusse sind so hübsch, dass ich mir am liebsten ein paar ausgraben möchte...
  • Nicole Nanu 22. April 2013, 6:00

    schön mit den drei Schärfeebenen und den soften, cremigen Farben.

    alles Liebe,
    Nicole
  • werner thuleweit 18. April 2013, 18:59

    Freu mich, dass dich die Natur weiterhin fasziniert!!
    LG
    Werner
  • Arnica 17. April 2013, 22:29

    Hat sich gelohnt Dein Ausflug. Schön mit dem sanften Licht im Hintergrund.

    LG Arnica
  • Dorothea Weckmann - Piper 17. April 2013, 9:28

    eine ganz feine und sehenswerte Aufnahme...
    lg dorothea
  • Ma.Ro. 15. April 2013, 17:30

    Gefällt mir ausgesprochen gut mit der Unschärfe und dem Hintergrund.
    LG Manu
  • Elke Ilse Krüger 15. April 2013, 17:17

    Hallo Eva-Maria, terotz allem Vergessenem hast Du ein zauberhaftes Frühlingsfoto geschossen, so wie es sein sollte. Ist einfach toll geworden.
    LG Elke
  • WM-Photo 15. April 2013, 13:52

    So weich mag ich es besonders.

    Gruß Walter
  • Dagmar Schmidt 15. April 2013, 13:20

    Manchmal muss man halt "Opfer" bringen :-)
    Aber der Ausflug in den Matsch hat sich echt gelohnt!
    So fein und zart wirken Deine Krokusse - und der sonnige Hintergrund ist einfach Klasse.
    LG Dagmar
  • miraculix.xx 15. April 2013, 10:00

    Ja, eeeeeendlich! :-)
  • Calabrone 15. April 2013, 9:19

    Ein wundervolles Licht - 1A!

    LG
    Mignon
  • Annette He 15. April 2013, 8:39

    Ganz zart und wunderschön, die kleinen Frühlingsboten mag ich gern.

    Gruß,
    Annette
  • ingeborg m. 14. April 2013, 22:07

    sehr schön festgehalten, tolle Farben und Lichtstimmung.
    LG Ingeborg

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Ordner Flora im Oberland
Klicks 576
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8 Macro
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 100.0 mm
ISO 100