Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Endemisch in Madagaskar (1)

Endemisch in Madagaskar (1)

3.190 16

Georg Stemeseder


Basic Mitglied, aus dem Land Salzburg

Endemisch in Madagaskar (1)

Eines unter vielen farbenprächtigen Chamäleons die in den Regenwäldern Madagaskars zu finden sind.
Minolta Dynax 9xi, 2,8/100 mm, Blende 5,6 - 1/250.
Auf KB-Diafilm, eigescannt.

Kommentare 16

  • Notorischer Pflanzenfresser 19. August 2004, 18:20

    ... calumma boettgeri könnte es sein .... die zeigen meines Wissens als juvenilfärbung dieses schöne Gelb !?

    michi
  • Michabln Schwarz 9. August 2004, 14:05

    ich würde auch sagen das ist nicht nachbearbeitet..ist halt was seltenes...auf calumma würde ich tippen,aber die genaue art weiß ich auch nicht.
    gruß
    micha
  • Georg Stemeseder 3. April 2004, 10:21

    Das Original ist ein Kleinbilddia (1997), ich habe es eingescannt und nachgeschärft. Sonst habe ich nichts daran gemacht. Die Anregung selbst ist aber gut - ich bin überzeugt, dass ich bei diesem Bild noch einiges durch die Bildbearbeitung herausholen kann.

    Meine Kenntnisse in der Bildbearbeitung waren zum 01-er Jahr noch sehr bescheiden. Da sind sicher auch Fehler mit in's Bild gekommen, die ja auch sichtbar sind.
    Ich erinnere mich gut, dass auch die Aufnahmebedingungen nicht besonders ideal waren - Mittagslicht und wenig Zeit. Es ist ein junges Tier, das hat mir zumindest der Einheimische gesagt, der mich begleitet hat. Den exakten Ort kann ich nicht mehr genau beschreiben, ich weiß nur noch, dass es irgenwo mitten im Regenwald war.

    Beste Grüße

    Georg
  • Marcus Furtmayr 31. März 2004, 11:08

    tolles Bild!
    Nur die Farben des Chamäleons.. also du darfst mich schlagen falls ich dich zu Unrecht beschuldige, aber die sind doch nachbearbeitet! Mir sieht das etwas zu extrem aus. Vor allem am Stirnbereich sieht es künstlich aus. Könnte natürlich an den Lichtverhältnissen liegen..
    In meinen Augen is das nämlich noch ein recht junges Tier und dafür ist es schon SEEEHR farbig...
    ... aber selbst wenn Dus bearbeitet hast, sieht es jedenfalls nett aus in diesen grellen Farben. Guter Kontrast zum schlichten Hintergrund.
  • Michabln Schwarz 18. Januar 2004, 21:54

    ja das würde mich auch interesieren?kann das irgentwie keiner art zuordnen?
    hättest du da einen namen edi?
    ansonsten ein super bild das man wirklich nicht alle tage sieht.
    gruss
    micha
  • Edi Day 24. Januar 2003, 17:38

    Super Aufnahme. Würde mich interessieren, wo Du das Foto gemacht hast.
    Gruss Edi
  • JOchen G. 1. Juli 2002, 16:53

    Mir gefällt auch dieses Bild sehr gut.
    Nett die Gegenüberstellung beider Spezies.
    Jochen
  • Georg Stemeseder 29. Juli 2001, 18:32

    Danke für eure Anmerkungen. Mir kommts immer aufs Bild an, so kann ich schon einmal einen feler.. hinein produzieren, nehmt mir das nicht ibel!
    Rest vom Schwanz hat auf dem Bild gefehlt, ich kanns leider nicht ändern, trotzdem glaube ich, sieht man derartiges nicht jeden Tag.. und auch in Madagaskar immer nur wenige Augenblicke!
    Zur Bildschärfe: Ich war mit den alten Minolta Objektiven einfach unzufrieden, deshalb habe ich auch zu einem andere System gewechselt und fotografiere analog nur mehr mit Festbrennweiten.
    Ich werde euch allerdings noch einige Madagaskar Bilder bringen. Schließlich habe ich ja doch aus über 50 Filmen einige brauchbare Bilder mitgebracht.
    Beste Grüße
    Georg
  • Stefan Garbe 29. Juli 2001, 18:23

    ja, das ist noch besser als Nummer 2, wäre perfekt wenn der Schwanz ganz drauf wäre
  • Günter Brauner 26. Juli 2001, 17:35

    Georg, Du bist jeden Tag für eine neue Überraschung gut. Dieser farbenfrohe Gesell ist wieder ein echter Hingucker.
    Ein bißchen schärfer wäre noch besser, aber auch so hast Du mich damit erfreut.
    Gruß Günter
  • Helmut Kogler 26. Juli 2001, 10:29

    hallo georg!

    wieder einmal ein atemberaubendes foto von dir. die farben sind einfach genial. ein bißchen schärfer hätte es sein können - kommt aber wahrscheinlich von der jpg-komprimierung.
  • Peter Emmert 25. Juli 2001, 18:08

    Sehr schöne farbliche Komposition.Klasse
  • Christian Brünig 25. Juli 2001, 16:00

    @Uwe:
    Geniestreich mit OberlehrerMode- Tag; das könnte eine schöne Konvention in der fc werden, vergleichbar dem Zwinker-Smiley, der ja oft schon etwas nervt. Vielleicht könnten wir den so abkürzen BeckmesserText . Die "8" für die Brille, das "-" für den erhobenen Zeigefinger oder -stock.
  • Britta Bartelt 25. Juli 2001, 11:05

    Super Foto! Die Farben sind echt schön, aber sollten die Tiere sich nicht dem Hintergrund anpassen? So fällt der Kerl doch ziemlich auf (war aber gut für's Foto) Ich mag Chamäleons, ich muß auch unbedingt mal nach Madagaskar...
    Gruß,
    Britta
    ;-)
  • Uwe Küchler 25. Juli 2001, 10:59

    WOW!
    Klasse Bildaufteilung, Freistellung, Farben, Ausleuchtung. Schön erwischt!
    Wären da nicht die JPEG-Klötzchen, würde ich auch noch die Schärfe loben...
    Chamäleons bitte ohne Apostroph, das machen noch nicht mal die Briten.