Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

moinichbins


Complete Mitglied

Endanflug

Stromleitungen sind besonders für junge Höckerschwäne oft Endstation. Nebel im Herbst erhöht noch das Risiko.

Kommentare 7

  • Nickiback 15. September 2016, 11:49

    Traurig... :(((
    Gruß Nicki
  • Hirschvogel 1. Oktober 2014, 22:16

    Oh das ist bös und traurig zugleich - und da sollen noch mehr "Stromautobahnen" gebaut werden?
    Die Windräder sind aber auch keine Lösung weil genau so gefährlich....
    Gruß Andreas
  • Thomas Sander. 26. September 2014, 1:55

    Wie schade,sehr Traurige Aufnahme.
    Trotzdem schön,das du das,hier zeigst.
    Ein Foto mit Dokumentations Charakter.
    Umsetzung und Präsentation in SW,gefallen mir hier sehr gut.

    Lg Thomas
  • ElOemi 26. September 2014, 0:04

    Collison Drive
  • Lichtspielereien 26. September 2014, 0:02

    Alle Großen haben leider ihre Probleme damit und ich hab so meine Bedenken bei den Windkraftanlagen. Geflügel-Gehacktes ist da vorprogrammiert
    Gruss
    Herbert
  • Rita340 25. September 2014, 23:43

    Ach Gott, das sieht ja schlimm aus.
    LG Rita
  • Vitória Castelo Santos 25. September 2014, 23:41

    Traurig Aufnahme

Informationen

Sektion
Ordner Wildtiere
Klicks 158
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 17-40mm f/4L
Blende 16
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 17.0 mm
ISO 800